+ Antworten
12
  1. Bert im Krankenhaus? # 1
    Gast10843

    Bert im Krankenhaus?

    @Bert:"Aber nun seit einigen Tagen in der Hauptstadt im Krankenhaus."

    Bert,du im Krankenhaus und gleich in Stockholm?
    Na,dann wünsche ich dir,eine gute Besserung!

  2. Bert im Krankenhaus? # 2
    Charlie
    Was ist denn da passiert? Hat er sich mal wieder mit der Flex die Fußnägel geschnitten und ist dabei abgerutscht?
    Bert, ich hoffe es ist nichts Schlimmes und Du kannst bald wieder zurück auf Deine Ranch.
    Alles Gute und baldige Genesung wünscht
    Charlie

  3. Bert im Krankenhaus? # 3
    Bodo
    Hej
    Wollte Bert nicht nach Deutschland auswandern??????
    Bodo

  4. Bert im Krankenhaus? # 4
    Charlie
    Zitat Zitat von Bodo Beitrag anzeigen
    Hej Wollte Bert nicht nach Deutschland auswandern?????? Bodo
    Ja, er wollte eigentlich zurück nach Deutschland, jedoch vorher noch sein Haus verkaufen und das scheint wohl
    recht schwierig zu sein.
    Aber so richtig blickt man bei seinen Plänen ehrlich gesagt nicht mehr durch.

  5. Bert im Krankenhaus? # 5
    Bert
    Hallo ..... ich auch nicht mehr ! ;-)

    Unten kommen Aufnahmen, die für Zart Beseitete nicht geeignet sind !!!!!!!!!!!

    Lasse extra viel Lerraum, da mit die Aufnahmen nicht sofort auf dem Monitor erscheinen !!!!!!

    Denke, das man aus den Bildern den Verlauf erkennen kann !?

    Gestern war der große Schnitz Tag ;-)

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    -

    So hat es angefangen, verursacht wohl durch Schlackereste beim Schweißen :

    Zeh - Bert - 1 - IMG_8435.jpg

    Dann nach dem ersten Krankenhausbesucht, sollte alle absterben, was absterben kann :

    Zeh - Bert - 2 - IMG_8601.jpgZeh - Bert - 3 - IMG_8602.jpg

    und Gestern um 8:30 Uhr sah es dann so aus :

    Zeh - Bert - 4 - IMG_8603.jpg

    Nun .... so schnell kann man 40 Gramm abnehmen !
    Durfte mir das ausgebaute Teil im OP noch mal richtig anschauen, aber als Katze würde ich das Teil liegen lassen.

    Nun ..... manche Sachen kommen eben anders und verschieben dann so manche Sachen.
    Werde auf jeden Fall im kommenden Jahr zurück kehren, weil noch ein paar Kleinigkeiten da zu gekommen sind.

    Also .... wer eine Farm in Nordschweden haben möchte ..... einfach melden.

    So, das war es erst mal zur Beschreibung !

    Allen ein Angenehmes Wochenende vom

    Rest von Bert ;-)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  6. Bert im Krankenhaus? # 6
    Chromix
    Auweia - aber hast Du da nicht vielleicht ein bisschen zu lange gewartet .....?? klugscheiss.gif

    Und bist Du jetzt tatsächlich in Stockholm oder in der "Hauptstadt von Västerbotten"?

    Auf jeden Fall drücke ich Dir die Daumen und wünsche Dir gute Besserung und das Du bald wieder nach Hause kannst.

  7. Bert im Krankenhaus? # 7
    Bert
    ja in Skellefteå !

    Alles was nicht Tötet, härtet ja nur ab ;-)

    War ja auf dem Weg der Besserung ...... und dann wurde der Fuß und die Wade Dick, Feuerrot und ein Nerv (?) schmerze auf einer Breite von 3 mm auf der Innenseite von der Wade bis zum Knie.
    Dann am Samstag Morgen ging es auf der Innenseite bis in den Schritt ....
    da läuteteten bei mir alle Arlamglocken !
    112 verständigt und 1,5 Std. später war ich dann hier in Skellefteå.
    Nach abklingen der Entzündung sollte dann der Zeh von selber absterben.
    Ein paar Tage zu Hause gewesen, am Mittwoch Mittag zur Untersuchung nach hier.
    Mitteilung vom Metzger : Entweder Mittwoch Nachmittag oder Donnerstag Morgen.
    Noch mal schnell nach Hause ( die Düserei hat das Taxi Unternehmen in Depresionen gestürzt ) alles auf Notbetrieb geschaltet, Unterhose und Zahnbürste eingepackt und am Donnerstag 8:30 Uhr war ich dann leichter ;-)
    Montag werde ich erfahren, wie der Zeh Kerzenständer denn geschlossen werden soll !?
    Nun mache ich erst mal hier Urlaub bei Vollpferpflegung und zig zarten Frauenhänden .....

    Tschüss von Bert

  8. Bert im Krankenhaus? # 8
    Charlie
    Boah Bert, was machst Du nur für Sachen, Deinen Galgenhumor möchte ich haben.
    Als Diabetiker achte mal besser auf Deine Füsse, nicht das es mal einen ganzen Fuss
    erwischt.
    Ich wünsch Dir weiterhin gute Besserung

  9. Bert im Krankenhaus? # 9
    Hexenhäuschen
    Oh je, das ist ja keine schöne Angelegenheit. Ich wünsche Dir weiter gute Besserung.

    Hexenhäuschen

  10. Bert im Krankenhaus? # 10
    pittbull
    Auch von mir Gute Besserung!
    Mensch, du machst vielleicht Sachen und.... Deinen Galgenhumor möchte ich haben.
    Wie kann man beim Schweisen seine Zeh so verletzten? Augen verblitzen, ok. Hände und Arme, kann ich auch verstehen, aber Füße ???

    Michi
    Geändert von pittbull (28.11.2014 um 22:30 Uhr)

  11. Bert im Krankenhaus? # 11
    Ostseehering
    Wenn man barfuß schweißt???

    Gute Besserung und pass auf Dich auf, Bert!
    Wir wollwn noch lange von Dir lesen ;-)

  12. Bert im Krankenhaus? # 12
    Bert
    Es gibt im Leben ab und an so Blöde Zufälle, das man selbst überrascht ist, das so ein Mist passieren kann.
    Dachte zu erst an ein Hühnerauge. Als dieses dann beim Duschen aus dem Zeh fiel, nahm das ganze seinen Lauf.
    Ist genau das Bein, was ich kaum knicken kann und so auch nicht´s sehen konnte.
    Wenn jemand das sieht, wie ich den Linken Fuß verbinde, wird einem das Lachen automatisch ins Gesicht geschrieben.
    Ist so, als willst du eine Baumkrohne schneiden und versuchst die Krone am Gesunden Stamm auf den Boden zu ziehen ..... wird nicht funktionieren ...... oder der Baum bricht. So in etwa sieht das dann aus ;-)
    Vor 2 Wochen sollte ich mir Abends eine Spritze geben .... also angesetzt, drauf gedrückt, raus gezogen und wie ich mir das Teil anschließend anschaue ..... war keine Nadel in der Spritze. Habe so einen Lachanfall bekommen, das die Krankenschwester schon dachte, der hat sich am Lachgas bedient.
    Finde es Geil, wenn man selber noch über sich Lachen kann und Leidet ohne Nadel ;-)

    Noch ein schönes Wochenende von

    Bert

  13. Bert im Krankenhaus? # 13
    assplusc
    So ist das Leben.
    Der eine bekommt eine goldene Nadel, der andere schiebt sich eine Nirostanadel in den eigenen Körper
    Hoffe du wirst zukünftig gut betreut und versorgt.
    Gute Besserung!

  14. Bert im Krankenhaus? # 14
    mutter
    Hallo Bert
    Was machst Du nur für Sachen. Ich wünsche Dir baldige Besserung.
    und vor allen das alles wieder so weit gut wird , dass Du dein Leben auf deiner Farm noch weiter leben kannst.
    Denn so richtig sehe ich Dich noch nicht auf den Weg nach Deutschland.
    Wenn das mit den Verkauf der Farm nicht klappt, haste schon mal an eine Wohngemeinschaft gedacht.
    Vielleicht findet sich jemand der zu Dir in den Norden kommt. Und wenn ihm das Leben da oben zusagt übernimmt er vielleicht das Haus.
    Aber jetzt wünsch ich Dir erst mal gute Besserung.

  15. Bert im Krankenhaus? # 15
    Somali
    Hallo Bert,Du löst dich wohl langsam aber sicher in Einzelteile auf.Sei froh das es an den Füßen anfängt und nicht am Kopf.
    Gute Besserung

  16. Bert im Krankenhaus? # 16
    skogen
    Gute Besserung!!! Gibt es dort Personal was Deutsch kann?

  17. Bert im Krankenhaus? # 17
    Bert
    Neeee ...... mit dem Kopf hat es ja angefangen !
    Da wächst ja schon lange kein Gemüse mehr drauf !
    Da für läuft das Regenwasser schell ab ;-)

    Nun ein neuer Bericht zur Lage :

    10 Engel für Bert …......


    Hallo …....
    Gestern am Montag Morgen versammelten sich in großer Geschwindigkeit 10 weiß bekleidete Damen ( da von 5 Ärztinnen ) um mein Bett …. und Betrachteten mein Edelstes Teil …........................... mein abhanden gekommener Zeh und den da durch verursachten Ex Zeh Krater von gut 12 mm Tiefe. Ich war so entzückt, das ich erst mal die Damen mit meiner CAM eingefangen habe ( leider sind nicht alle drauf gekommen ).
    Dann wurde aus dem Krater so Mullreste raus gezupft ( sind irgend wie mit Salzwasser getränkt ) und schon offenbarte sich die Sicht in den Abgrund. Anschließend wurde gewackelt, gedrückt, geschnitten usw.
    Irgend wie hatten alle Sichtlich Spaß und alle Damen hatten ein Lächeln in den Augen ….. ( na …. bei meinem Body ! ). Da ich vom Kopf her, Schmerzen abschalten kann, konnten alle Lustig dran rum werkeln und ich habe da bei mein sympathisches Lächeln im Gesicht, Was wiederum die Damen überraschten, weil die immer die Frage stellten, ob es nicht schmerzt !?
    Eine bestimmte Ärztin machte seit dem ersten Tag, mit ihrer CAM, Bilder vom Verlauf der ganzen Sache. Wir verstanden uns so gut, das Sie mir immer auch mit meiner CAM Bilder machte ;-)
    Dann gab es Ratschläge des Behandlungsweg an die anwesenden Krankenschwestern.

    Nun soll das Loch von Unten nach Oben nachwachsen und die Lücke von selber wieder auffüllen !
    Anschließend gab es dann noch einem mit der Bratpfanne !
    Du hast ein Bakterium in dir, was evtl. an der Herzklappe Urlaub macht !

    Schluck ….. steht das Ende nun doch bevor ?
    Aber das sollte erst im Laufe des Tages geschehen.
    Nun waren die Krankenschwestern an der Reihe !
    Zu erst bekam der „Kraterrand“ eine Umrandung aus weißlicher Zinkpaste und dann wurde der Krater mit grünem Textilstoff gefüllt. Dieser Stoff soll die Bakterien erschrecken und aus dem Krater fern halten. Anschließend noch schön umwickelt und die Woche konnte gestartet werden.
    Gegen 16 Uhr kam ein junger, stämmiger Krankenpfleger, mit einem Flur Chopper. Ich rein und ab ging die Fahrt in unbekannte Flure. Irgend wann waren wir dann bei den Herzspezialisten. Die hatten was ganz neues und hoch Technisches, wo man mit einer Art Ultraschall alle Details meiner Pumpe sehen konnte ! Alles war so gut zu sehen, wie Herzklappen bei der Arbeit, Das Blut, was gefördert wurde und wie es gestoppt wurde ( sogar in Farbe ! ). Einfach echt toll an zu sehen.
    Auf Grund meiner Besonderheit, machten diese Untersuchung zwei Ärzte.
    Zum Schluss : Keine Nager an der Pumpe !
    Dann stellte ich noch eine Frage : Bin nun 58 Jahre jung und mein Ziel seien 100 Jahre und ob ich eine Chance hätte ? Antwort : Von denen aus …... kein Problem !
    Also meine Daumen nach Oben und mit tüsend tack wieder von dannen gedüst.
    Das war ja ein echt Starker Wochenanfang …... nun kann es nur noch Besser werden !


    Wünsche allen eine gute Gesundheit und eine angenehme Woche von Bert

    Leider konnte ich nicht alle drauf bekommen ;-(
    Engel - 1 - IMG_8619 bl.JPGEngel - 2 - IMG_8620 bl.JPG

    Resultat vom 01.Dec.2014
    Zeh - 011214 - IMG_8624.jpg

    Resultat vom 02.Dec.2014
    Zeh - 021214 - IMG_8625.jpg

  18. Bert im Krankenhaus? # 18
    Charlie
    (...Bin nun 58 Jahre jung und mein Ziel seien 100 Jahre und ob ich eine Chance hätte ? Antwort : Von denen aus …... kein Problem !...)

    Das wünsche ich Dir auch und mit Deinem Humor und Deiner Lebenseinstellung schaffst Du das bestimmt locker.
    Es war wieder schön von Dir etwas Neues zu lesen, gute Nachrichten vorallem und herrlich geschrieben.
    Halt die Ohren steif und weiterhin gute Besserung.
    Geändert von Charlie (02.12.2014 um 11:41 Uhr)

  19. Bert im Krankenhaus? # 19
    Gast10843
    Oh Bert, da hast du ja noch etwas vor Dir, denn so eine Heilung kann sehr lange dauern.
    Ich hatte eine offene Stelle, am Fuß, der Heilungsprozess, hat sich bedingt durch erhöhte
    Zuckerwerte und Durchblutungsstörungen fast 8 Monate hingezogen. Du bist ja eine
    Kämpfernatur, also wird es nicht so lange dauern und bei der Pflege erst recht!
    Ich wünsche Dir eine gute Besserung.
    Geändert von Gast10843 (02.12.2014 um 11:52 Uhr) Grund: Zusatz

  20. Bert im Krankenhaus? # 20
    Bonni
    Oh Bert lassdie Bilder weg, sonst muss ich kotzen

  • Karlslund02.12.2014, 13:46

    Zitat Zitat von Bonni Beitrag anzeigen
    Oh Bert lassdie Bilder weg, sonst muss ich kotzen
    jau, irgendwie waren die schwarzen Balken bei den falschen Bildern

    hoffentlich kriegt Bert nie ne Verletzung an der Rosette

  • Charlie02.12.2014, 13:47

    Zitat Zitat von Bonni Beitrag anzeigen
    Oh Bert lassdie Bilder weg, sonst muss ich kotzen
    Warum denn? Sind doch alles hübsche Frauen.

Weitere Themen von Gast10843
  1. Ist in Schweden, das Betteln, vor Supermärkten...
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 24.03.2017, 19:17
  2. Immer,diese Alkoholschmuggler,was soll man dazu...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.10.2014, 00:12
  3. Wird der Schwedenurlaub, für"Otto Normalo", bald...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 09.09.2014, 14:05
  4. Kleiner Hinweis, wer am 6.9.14,den Trelleborger...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2014, 23:16
Andere Themen im Forum Schweden-Café
  1. Man lernt doch nie aus! Ich habe ein neues Wort...
    von Lillan
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.11.2014, 23:02
  2. Ich will`s euch einfach nicht vorenthalten.. ...
    von Bonni
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.11.2014, 23:59
  3. Da hier viele Zonis sind, folgende Frage (schlagt...
    von tommy
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 24.10.2014, 21:24
Sie betrachten gerade Bert im Krankenhaus?.