1. Was geht denn hier ab? # 1
    Ostseehering

    Was geht denn hier ab?

    Einerseits tauchen neue Mitglieder auf, die sich seit mehr als zehn Jahren bestens im Forum auskennen -

    andererseits wird ein kompletter Thread einer Userin gelöscht, die genau so lange hier regelmäßig Beiträge schreibt...

    Meine Meinung zum Thema "gelöschte User und Mehrfachnicks" habe ich zuletzt gestern Abend geäussert.

    An Spekulationen werde ich mich weiterhin nicht beteiligen.
    Etwas mehr Moderation würde dem Forum sicher nicht schaden, aber bitte mit dem nötigen Fingerspitzengefühl.

    @ fohodude:
    ich lese hier leider mit einem gewissen "Grauen" diese Beiträge. Es ist unglaublich wie sehr ihr euch gegenseitig angiftet. Das kann ja zu nichts führen. Es gibt hier einige "Pflichtbewusste" User die immer wieder darauf hinweisen, bitte zu einem normalen Ton zurück zu kehren... wohl ohne dass es überhaupt bemerkt wird.
    Mal ehrlich: Kannst Du - oder kann rents wirklich beurteilen, welcher User am Forum hängt und wer hier nur "die Sau raushängen lässt"?
    Ich kann es nicht, obwohl ich hier sicher mehr Threads genau verfolge, als ihr beide zusammen.

    Das soll kein Vorwurf sein! Ein kommerzielles Forum mit so "vielen" aktiven Usern kann kaum perfekt moderiert werden. Daher meine Bitte:

    Vor dem Löschen von Usern und Threads das "gesunde Augenmaß" anwenden und nicht unbedingt auf Die hören, die schnell auf den "Beitrag melden"- Knopf drücken und mit dem Rechtsanwalt drohen

    "Lycka till i forumet" ...
    (Viel Glück in diesem Forum)

    und was nicht ist, kann noch werden:


  2. Was geht denn hier ab? # 2
    Lillan
    Hallo Leute,

    >>>ich lese hier leider mit einem gewissen "Grauen" diese Beiträge. Es ist unglaublich wie sehr ihr euch gegenseitig angiftet. Das kann ja zu nichts führen. Es gibt hier einige "Pflichtbewusste" User die immer wieder darauf hinweisen, bitte zu einem normalen Ton zurück zu kehren... wohl ohne dass es überhaupt bemerkt wird.

    Ich werde diesen Threat jetzt schließen und KEINE Zensur eines Beitrages machen, denn egal was ich hier ändere, ich steige damit einer "Partei" auf die Füße, denn die "betroffenen" fühlen sich von der Forenleitung falsch behandelt.

    EDIT: Nach Rücksprache mit rents wurden nun ALLE Beiträge gelöscht.

    Daher werde ich keine Partei ergreifen. Dennoch möchte ich euch bitten an eurem Umgang untereinander zu arbeiten. ich verlange weiß Gott nicht, dass sich jeder gern hat. Aber so kann es ja echt nicht gehen!

    Ich finde es echt bedauerlich, dass sich Leute hier schon verabschieden oder gar neue sich gar nicht erst trauen etwas zu schreiben, da man von allen Seiten nur Feuer bekommt!

    Ich bedauere, dass dies meine erste "richtige" Aktion hier im Forum ist aber das geht so nicht .

    Sorry. Das muss bitte aufhören! Im Sinne ALLER User.

    Ende. <<<<



    sollte ein Moderator oder co-admin nicht sachlich bleiben und seine eigene Ansicht aus einem Kommentar raushalten? Ich finde die Wortwahl insgesamt nicht ganz geglückt...
    Geändert von Lillan (09.07.2013 um 23:24 Uhr)

  3. Was geht denn hier ab? # 3
    Aline
    @Ostseehering:
    Vor dem Löschen von Usern und Threads das "gesunde Augenmaß" anwenden und nicht unbedingt auf Die hören, die schnell auf den "Beitrag melden"- Knopf drücken und mit dem Rechtsanwalt drohen


    Nein Thomas, rents und fohodude haben es genau richtig gemacht. Denn hätten sie nur „bestimmte“ Beiträge gelöscht, wären sie, wie fohodude schon schrieb, einer „Partei“ auf die Füße getreten und unmittelbarer weiterer Knatsch wäre absehbar gewesen.

    Und deine spitzen Bemerkungen (das "gesunde Augenmaß" anwenden und nicht unbedingt auf Die hören......) solltest du dir in Zukunft ersparen, denn du hast, deinen Zeilen nach zu urteilen, anscheinend gar nicht mitbekommen, was ein „Idiot“ im thread letzte Nacht/heute Morgen geschrieben hatte. Insofern war die zuerst erfolgte Löschung des einen Beitrags gerechtfertigt und da wir uns ALLE im Verlauf dieses threads nicht gerade mit Ruhm bekleckert haben, ist auch die Löschung des gesamten threads durch die Administratoren nachvollziehbar.


    @Lillan:
    sollte ein Moderator oder co-admin nicht sachlich bleiben und seine eigene Ansicht aus einem Kommentar raushalten?



    Nein, warum denn? Und was ist sachlich oder unsachlich? Wäre es dienlicher gewesen, wenn er geschrieben hätte „die Gegenseite hat Mist gebaut“? Hätte sich dann die andere „Partei“ besser gefühlt?
    Fohodude’s Satz: „ich lese hier leider mit einem gewissen "Grauen" diese Beiträge. Es ist unglaublich wie sehr ihr euch gegenseitig angiftet“ hat bei mir einen Lachanfall ausgelöst, denn er beschreibt mit 2 klaren Sätzen, was hier im Forum los ist. Besser kann man es doch nicht ausdrücken. B)


    Also jetzt bitte nicht schon wieder eine neue Front eröffnen , das Leben geht weiter.

  4. Was geht denn hier ab? # 4
    Ostseehering
    Zitat Zitat von Aline Beitrag anzeigen
    ... denn du hast, deinen Zeilen nach zu urteilen, anscheinend gar nicht mitbekommen, was ein „Idiot“ im thread letzte Nacht/heute Morgen geschrieben hatte.
    Stimmt, das habe ich natürlich nicht mitbekommen. Es gibt ja noch ein Leben außerhalb des Forums.
    Wer dieser "Idiot" ist oder wer da hinter steckt, möchte ich auch garnicht wissen...

    Insofern war die zuerst erfolgte Löschung des einen Beitrags gerechtfertigt und da wir uns ALLE im Verlauf dieses threads nicht gerade mit Ruhm bekleckert haben, ist auch die Löschung des gesamten threads durch die Administratoren nachvollziehbar.
    Auch das möchte ich jetzt nicht beurteilen.

    Also jetzt bitte nicht schon wieder eine neue Front eröffnen , das Leben geht weiter.
    Besser nicht. Ich habe jetzt Urlaub, sitze dabei in D. fest und versuche, mein Schwedisch zu verbessern und vielleicht den ein- oder anderen Beitrag zu Schweden hier einzubringen ...

  5. Was geht denn hier ab? # 5
    skojare2000
    Zitat Zitat von Ostseehering Beitrag anzeigen
    Was geht denn hier ab? ]
    Endlich hat die Administration das gemacht was notwendig war. Leider wurde in der Vegangenheit in dieser Richtung viel zu wenig unternommen.

  6. Was geht denn hier ab? # 6
    Charlie
    Endlich hat die Administration das gemacht was notwendig war.....
    Aber sicherlich nicht aus eigenem Antrieb und etwas zu gründlich und zu einseitig meine ich, oder wie erklärt man sich eine so urplötzliche und ziemlich radikale Aufräumaktion, nachdem sich die Administration hier wochen- bzw. monatelang offensichtlich gar nicht gekümmert hat??
    Bleibt zu hoffen, dass die Moderatoren auch mal diejenigen etwas genauer unter die Lupe nehmen, die andere user hier vorschnell und gern als Dreckschmeißer bezeichnen, obwohl sie selbst genug Dreck in's Forum geschmissen haben, und die gern und oft hier auch mal das kleine schwarze Dreieck einsetzen.

  7. Was geht denn hier ab? # 7
    skaergarden
    Und weil es hier Mitglieder gibt, die schon mehrfach die Entscheidungen unserer wechselnden Admins kommentierten, kritisierten oder mit vermeintlich guten Ratschlägen bedacht haben, mögen sie sich doch zur Verfügung stellen, hier für ein freundliches Miteinander zu sorgen. Sie wissen, wie man sachlich argumentiert und mit Fingerspitzengefühl vorgeht. :o)

  8. Was geht denn hier ab? # 8
    skojare2000
    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Aber sicherlich nicht aus eigenem Antrieb und etwas zu gründlich und zu einseitig meine ich, oder wie erklärt man sich eine so urplötzliche und ziemlich radikale Aufräumaktion, nachdem sich die Administration hier wochen- bzw. monatelang offensichtlich gar nicht gekümmert hat??
    Bleibt zu hoffen, dass die Moderatoren auch mal diejenigen etwas genauer unter die Lupe nehmen, die andere user hier vorschnell und gern als Dreckschmeißer bezeichnen, obwohl sie selbst genug Dreck in's Forum geschmissen haben, und die gern und oft hier auch mal das kleine schwarze Dreieck einsetzen.

    wir wollen uns doch nicht vagen Spekulationen hingeben woher der Antrieb kommt.
    Solche Spekulationen sind hier schön des Öfteren der Beginn heftiger Ausenandersetzungen geworden.

    Solche eine Aufräumaktionen hätten hier schon öfter stattfinden müssen.

    Dass einige User hier wohl sehr gerne selber mit Dreck schmeissen und dann
    andere bezichtigen mit Dreck geworfen zu haben ist ja nicht zu bezweifeln.

    Und das kleine schwarze Dreieck wird hier, meiner Meinung nach, viel zu wenig benutzt bzw nicht darauf reagiert.

  9. Was geht denn hier ab? # 9
    klausevert
    Min erzähl nicht, jeder möge nur so posten, als wenn er selber Admin wäre

  10. Was geht denn hier ab? # 10
    Charlie
    Zitat Zitat von skojare2000 Beitrag anzeigen
    wir wollen uns doch nicht vagen Spekulationen hingeben woher der Antrieb kommt.
    Solche Spekulationen sind hier schön des Öfteren der Beginn heftiger Ausenandersetzungen geworden.

    Solche eine Aufräumaktionen hätten hier schon öfter stattfinden müssen.

    Dass einige User hier wohl sehr gerne selber mit Dreck schmeissen und dann
    andere bezichtigen mit Dreck geworfen zu haben ist ja nicht zu bezweifeln.

    Und das kleine schwarze Dreieck wird hier, meiner Meinung nach, viel zu wenig benutzt bzw nicht darauf reagiert.
    Okey, was den Punkt Spekulationen betrifft gebe ich Dir zumindest teilweise Recht, ebenso was die Aufräumaktionen betrifft.
    Aber eben nur teilweise, da ich persönlich der Meinung bin, im konkreten Fall hat die komplette Löschung von Lillan's Thread nichts mehr mit Aufräumen zu tun sondern viel mehr mit einer kompletten Entsorgung ** und genau das ist aus meiner Sicht zu radikal. Allerdings ist dies in erster Linie eine Entscheidung der Leitung, die ich erst einmal zu akzeptieren habe. Dies bedeutet aber nicht gleichzeitig, das ich es auch automatisch für gut befinde, kommentarlos hinnehme und meine Meinung dazu unterdrücke.
    Wenn dies jetzt hier weiterhin angelegter Maßstab werden sollte, hätten wir wohl bald einen Zustand, wie er in ganz bestimmten anderen Foren vorherrschend ist und das wird ja wohl kein vernünftiger Mensch wollen, oder?

    **und das betrifft i.ü. nicht nur den Inhalt des bewussten Threads
    Geändert von Charlie (10.07.2013 um 12:05 Uhr)

  11. Was geht denn hier ab? # 11
    Lillan
    nun, ich kann es akzeptieren (oder muss es), dass der ganze thread gelöscht wurde..
    hätte man nur einzelne posts gelöscht, würde ein Lesender nichts verstehen, wenn er nach der ganzen unseligen Sache alles gelesen hätte..

  12. Was geht denn hier ab? # 12
    srmomasch
    Zitat Zitat von Charlie Beitrag anzeigen
    Wenn dies jetzt hier weiterhin angelegter Maßstab werden sollte, hätten wir wohl bald einen Zustand, wie er in ganz bestimmten anderen Foren vorherrschend ist und das wird ja wohl kein vernünftiger Mensch wollen, oder?

    **und das betrifft i.ü. nicht nur den Inhalt des bewussten Threads

    wenn in den nächsten threads nicht wieder das hauen und stechen,verleumdungen, beschimpfungen bis zu androhungen von rechtlichen konsequenzen vorkommen und alle fair miteinander umgehen wird der admin keinen grund haben einzugreifen. das er alles gelöscht hatfinde ich persönlich nicht schlecht, so hat er keine partei bevorzugt und keinen zündstoff für weitere anfeindungen gegeben.
    beste grüße sarmomasch

  13. Was geht denn hier ab? # 13
    Ostseehering
    Zitat Zitat von skaergarden Beitrag anzeigen
    Und weil es hier Mitglieder gibt, die schon mehrfach die Entscheidungen unserer wechselnden Admins kommentierten, kritisierten oder mit vermeintlich guten Ratschlägen bedacht haben, mögen sie sich doch zur Verfügung stellen, hier für ein freundliches Miteinander zu sorgen. Sie wissen, wie man sachlich argumentiert und mit Fingerspitzengefühl vorgeht. )
    Vielleicht wäre es wirklich keine schlechte Idee, die Forenleitung durch eine/n erfahrene/n User/in unterstützt würde

    Zitat Zitat von Lillan
    hätte man nur einzelne posts gelöscht, würde ein Lesender nichts verstehen ...
    Stimmt! Das kenne ich leider aus einem anderen Forum ...

  14. Was geht denn hier ab? # 14
    Lillan
    >>Vielleicht wäre es wirklich keine schlechte Idee, die Forenleitung durch eine/n erfahrene/n User/in unterstützt würde<<<

    neee, Thomas, Moderatoren sollten ganz neutral sein, --ich denke, ein user, der Mod ist, sollte nicht mehr aktiv schreiben

  15. Was geht denn hier ab? # 15
    klausevert
    es gibt Foren, da schreiben überwiegend die Admins oder Moderatoren

  16. Was geht denn hier ab? # 16
    Lillan
    dann kann man gleich einen blog machen statt Forum

Weitere Themen von Ostseehering
  1. Obwohl Reiseberichte und Ausflugstipps hier nur...
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 29.10.2014, 22:34
  2. Gestern habe ich den Beitrag von "trollstig" hier...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 22:59
  3. In einem anderen Beitrag habe ich ja schon "off...
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.03.2012, 18:22
Andere Themen im Forum Hilfe und Feedback
  1. Hallo Leute :) mir wurde mitgeteilt, dass es...
    von rents
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.07.2013, 16:05
  2. Hallo ! Seit einer Woche ca. Erscheinen...
    von Bert
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 22.05.2013, 12:27
  3. Hallo rents, wie sieht es aus ...gibt es das...
    von Lothar40
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 19:33
  4. Hallo euch allen! Wir möchten im Sommer mit...
    von Evachristine
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.02.2013, 06:43
  5. ich heute Nachmittag festgestellt habe, daß hier...
    von Gast5904
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 19.02.2013, 17:38
Sie betrachten gerade Was geht denn hier ab?.