1. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 1
    dielleza

    HILFE! Anmeldung bei Skatteverket

    hallo liebe forummitglieder,
    ich würde gerne in schweden wohnen und hier anfangen zu studieren. Ich habe 2011 mein abitur gemacht, seit dem versuche ich mir schwedisch alleine beizubringen und hab mir was schweden angeguckt... jetzt wollte ich mich hier anmelden bei skatteverket damit ich den SFI kurs so schnell wie möglich beginnen kann, allerdings wurde mir mein erster Antrag abgeleht, weil keine Krankenauslansversicherung vorgelegt war und kein finanzieller Schutz gegeben war. So hab jetzt eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen und mein Freund und seine Mutter haben einen Garantbrev geschrieben, dass ich nicht auf staatliche Hilfen angewiesen bin. Jetzt warte ich wieder und hoffe, dass alles gut geht! Habt ihr Erfahrungen mit dem Skatteverket? Immoment sagte die Dame , dass es viele Leute gibt die nach Schweden ziehen wollen und deswegen wird es immer schwerer.


    Ich würde mich über eure Antworten riesig freuen! DANKE

  2. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 2
    Hochländer
    Hej,
    wie ist die Frage?
    j.

  3. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 3
    klausevert
    Zitat Zitat von dielleza Beitrag anzeigen
    Habt ihr Erfahrungen mit dem Skatteverket?
    dieses.ist.nur.damit.der.Text.lang.genug.ist

  4. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 4
    stavre
    ob dein garantiebrief ausreicht,mag ich bezweifeln. die vom SV wollen gerne zahlen sehen auf deinem bankkonto. hast du schon mal in deiner zukünftigen kommune nachgefragt,ob für dich denn ein platz frei wäre,beim sfi-kurs?

    man sollte ,wenn möglich eine anfrage an die zuständige kommune schicken

  5. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 5
    Gast591
    Zitat Zitat von dielleza Beitrag anzeigen
    allerdings wurde mir mein erster Antrag abgeleht, weil keine Krankenauslansversicherung vorgelegt war und kein finanzieller Schutz gegeben war. So hab jetzt eine Auslandskrankenversicherung abgeschlossen und mein Freund und seine Mutter haben einen Garantbrev geschrieben, dass ich nicht auf staatliche Hilfen angewiesen bin.
    Erfahrungen schon, aber nicht mit der Rolle als Student.
    Allerdings gelten die Regeln des EU-Aufenthaltsrechts:
    http://europa.eu/youreurope/citizens...s/index_de.htm
    Meine Deutung ist, dass du die mit den vorgelegten Papieren erfüllst.
    Hier kannst du die Richtlinie im Original nachlesen:
    http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/...35:0048:DE:pdf
    Artikel 7, 1 § ff ist für dich interessant.
    Viel Erfolg!

    //M

  6. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 6
    dielleza
    Ja ich habe mich schon um einen SFI platz beworben allerdings kann ich erst an dem kurs teilnehmen sobald ich meine personnummer bekomme...und wie gesagt, darauf warte ich jetzt allerdings hab ich etwas angst, dass ich doch nicht in der Komune angenommen werde... wie habt ihr euch als einwohner in schweden gemeldet? hattet ihr solche probleme? die dame sagte auch, dass ich am besten das komplette Einkommen für ein Jahr Schwedenaufenthalt vorzeigen soll, das wären ca 120.000kr, soviel habe ich leider nicht...
    hat einer von euch den SFI kurs abgelegt? wenn ja wie lange habt ihr dafür gebraucht und hat einer von euch einen TISUS Test gemacht?
    Danke für eure Antworten

  7. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 7
    Gast12126
    Ist das hier noch aktuell?

    Ich bin 2011 in Schweden eingewandert und kann dir einige recht aktuelle Informationen liefern. (Eine Freundin ist dabei hier her zu ziehen um zu studieren, deswegen gehe ich das ganze prozedere gerade mit ihr durch)

    Direkt beim Skatteverket anmelden ist der falsche Weg. Das "darfst" du eigentlich erst ab dem Tag deiner Einreise nach Schweden. Je nachdem an was für einen Sachbearbeiter du gerätst kannst du da extrem Pech haben (Ist einem Freund von mir passiert). Die Schweden lieben ihre Prozesse fast genauso wie die deutschen. Korrekt wäre: Anmelden beim Migrationsverket und das Aufenthaltsrecht bestätigen lassen. Mit diesem und allen weiteren Unterlagen dann zum Skatteverket tingeln und die Personnummer beantragen.

    SFI habe ich innerhalb von 5 Monaten durchgezogen (Einstiegslevel C, Prüfung D nach 5 monaten bestanden). Das war ganz gut als Einstieg, bringt dir aber die Sprache nicht wirklich bei, das musst du entweder mit SAS-Kursen oder privat machen.

  8. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 8
    Gast12045
    Zitat Zitat von Curaidh Beitrag anzeigen
    Ist das hier noch aktuell?
    [...]
    Korrekt wäre: Anmelden beim Migrationsverket und das Aufenthaltsrecht bestätigen lassen. Mit diesem und allen weiteren Unterlagen dann zum Skatteverket tingeln und die Personnummer beantragen.
    Nein, diese Information ist nicht mehr aktuell. Migrationsverket ist für EU-Bürger nicht mehr zuständig! Man KANN das Aufenthaltsrecht dort bestätigen lassen, man MUSS es aber nicht. Diese Prüfung nimmt für EU-Bürger jetzt Skatteverket vor. Der direkte Weg zu Skatteverket ist also heute der genau richtige.

    Sollte man mit dem zuständigen Sachbearbeiter bei Skatteverket Probleme haben, KANN man natürlich sein "Glück" bei Migrationsverket versuchen. Hier in Schweden hängt offenbar noch immer viel vom jeweiligen Sachbearbeiter ab. Das heißt aber nicht, daß man bei Migrationsverket keine Probleme bekommen könnte. Ich habe mehrere Berichte gehört, daß die Handhabung in der Außenstelle von Migrationsverket hier in Sunne kommun reine Willkür war. Die Leute waren dann zur Außenstelle in Torsby kommun getingelt, dort lief es wesentlich besser.
    Geändert von Gast12045 (14.02.2013 um 22:39 Uhr)

  9. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 9
    dielleza
    Hallo ihr lieben ja es ist noch sehr aktuell ... Gerade heute habe ich post vom Skatteverket bekommen, leider kam wieder ein negatives resultat bei raus ich bekomme kein aufenthaltsrecht , weil ich wohl eine volle auslandsversicherung brauche, ich hatte extra eine reiseauslandsversicherung für ein jahr abgeschlossen, toll bezahl ich jetzt umsonst. Ich weiß nicht wo das problem liegt, ich werde es noch mal über das Migrationsverket versuchen. Außerdem hätte ich noch ne frage : hab ich nicht das recht in schweden Zu wohnen wenn ich meinen Freund hier habe? Dh. Wir sambo sind? Oder muss ich heiraten um erst eine Aufenthaltserlaubnis zubekommen ? Danke für eure Infos

  10. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 10
    klausevert
    Das Problem?

    Du brauchst ne Krankenversicherung und Geld.
    Ne Reise-KV genügt, wenn du Schweden bereisen willst, aber dazu brauchst du weder Personnummer noch SFI

  11. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 11
    Gast12068
    Außerdem hätte ich noch ne frage : hab ich nicht das recht in schweden Zu wohnen wenn ich meinen Freund hier habe? Dh. Wir sambo sind? Oder muss ich heiraten um erst eine Aufenthaltserlaubnis zubekommen ? Danke für eure Infos
    Ich vermute, dein (schwedischer)Freund (Sambo) ist auch noch jung und hat kein oder nur geringes Einkommen.
    Wenn er aber nachweisen kann, dich mit versorgen zu können, solltet ihr um deine Aufenthaltserlaubnis kämpfen!

  12. HILFE! Anmeldung bei Skatteverket # 12
    Gast12126
    Zitat Zitat von Hamburger in Schweden Beitrag anzeigen
    Nein, diese Information ist nicht mehr aktuell. Migrationsverket ist für EU-Bürger nicht mehr zuständig! Man KANN das Aufenthaltsrecht dort bestätigen lassen, man MUSS es aber nicht.
    Interessant. Im Dezember hat das Skatteverket in Stockholm geantwortet dass die Bestätigung beim Migrationsverket einzuholen ist. Vielleicht wollte der Sachbearbeiter lieber fika machen als sich um diesen extra Schritt zu kümmern, schwer einzuschätzen. Die Seiten vom Migrationsverket weisen übrigens auch noch aus dass jeder EU-Mitbürger der länger als 3 monate bleibt sich beim Migrationsverket registrieren muss.
    "Som EU-medborgare har du rätt att studera i Sverige utan uppehållstillstånd. Vill du stanna längre än tre månader ska du registrera din uppehållsrätt hos Migrationsverket." Quelle
    Und "ska" ist kein kann. Kann natürlich sein dass die Seite nicht mehr aktuell ist, ich bin nur etwas überrascht woher diese Information kommt.


    @dielleza: klausevert hat das Problem kurz und knapp beschrieben.
    Ich selbst habe meine Registration beim Skatteverket vor Ort erledigt. Der Sachbearbeiter am Tresen hat mir genau gesagt was sie alles sehen wollen. Wenn dann nicht alles vorhanden ist was benötigt wird schicken sie dich wieder weg und du verschwendest keine unnötigen Gebühren.
    Entscheidend für EU-Bürger ist dass Schweden dich ja sogar reinlassen muss. Aber es ist deine Pflicht nachzuweisen dass du nicht die Försäkringskassan ausnutzt.
    Gerade wenn du studieren willst findest du auch folgendes auf den englischsprachigen Migrationsverket seiten:
    "Right to study immediately
    As an EU citizen, you are entitled to start studying as soon as you enter Sweden. You do not have to wait until you have registered or received approval of registration."
    Quelle

Ähnliche Themen zu HILFE! Anmeldung bei Skatteverket

  1. Von Sini im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.05.2011, 08:57
  2. Von schaurein im Forum Ferienhausbesitzer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2004, 18:29
Andere Themen im Forum Allgemeines Schwedenforum
  1. Hallo Gemeinde ! Heute Abend gegen 17:30 Uhr...
    von Bert
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 12.01.2013, 14:24
  2. Hallo Habe nun öfters gelesen das in der...
    von Bodo
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 15:27
  3. Hej! Da ich schon seit ich denken kann ein...
    von KatiaSofie
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.01.2013, 12:00
  4. Hej! Damit der Kurs Schwedisch III in...
    von toerres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.2013, 21:36
Sie betrachten gerade HILFE! Anmeldung bei Skatteverket.