+ Antworten
123
  1. Frage zu gesperrten Usern # 1
    Aline

    Frage zu gesperrten Usern

    Mal eine kleine Frage: diese Umfrage wurde doch erst gestern von Kirby reingestellt, oder? Wie kann es dann sein, dass "gesperrte" User auch abstimmen (z.B. sammy86 und epos)?

  2. Frage zu gesperrten Usern # 2
    Kirby
    Hallo aline,

    "epos" und "sammy86" sind relativ neu registrierte Accounts - ob diese etwas mit den ehemaligen User zu tun haben ist uns nicht bekannt.

    Grüße,
    Andreas

  3. Frage zu gesperrten Usern # 3
    Gast1164
    Zitat Zitat von Kirby Beitrag anzeigen
    Hallo aline,

    "epos" und "sammy86" sind relativ neu registrierte Accounts - ob diese etwas mit den ehemaligen User zu tun haben ist uns nicht bekannt.

    Grüße,
    Andreas
    Hallo Andreas,
    was sich in diesem Forum leider eingeschlichen hat, ist die Verwässerung von Usern bzw. es hat sich zum virtuellen Ratespiel entwickelt.

    2 Extreme:

    1. Nur wo Lillan, Aline, Bonni, RüLo, Rüdiger, gm... (um nur einige Beispiele zu nennen) drauf steht, ist auch drin was drauf steht!!!!

    2. Dein Beitrag zeigt doch die Wirkungslosigkeit des neu geplanten "Erziehungssystems", wenn sich jeder gleich wieder mit neuem Nick anmelden kann und nach dem Motto weiterverfahren kann.... "was scherrt mich mein Geschreibsel von gestern".... sowas zieht ein Forum nur in eine Richtung und die zeigt nach unten!!!!


    Ich persönlich finde die von euch zugelassene Möglichkeit, sich hier ungeprüft mit neuen Namen wieder aktiv zu schalten und sich dann auf den Kernbestand oder andere Feindbilder zu stürzen oder anderen Unfug zu machen schlicht für "SwedenGate" unwürdig und damit ist das "SG" entgültig Geschichte geworden!!!

    Grüsse
    Helmut

  4. Frage zu gesperrten Usern # 4
    Gast10843
    Zitat Zitat von hjermind Beitrag anzeigen
    Hallo Andreas,
    was sich in diesem Forum leider eingeschlichen hat, ist die Verwässerung von Usern bzw. es hat sich zum virtuellen Ratespiel entwickelt.

    2 Extreme:

    1. Nur wo Lillan, Aline, Bonni, RüLo, Rüdiger, gm... (um nur einige Beispiele zu nennen) drauf steht, ist auch drin was drauf steht!!!!

    2. Dein Beitrag zeigt doch die Wirkungslosigkeit des neu geplanten "Erziehungssystems", wenn sich jeder gleich wieder mit neuem Nick anmelden kann und nach dem Motto weiterverfahren kann.... "was scherrt mich mein Geschreibsel von gestern".... sowas zieht ein Forum nur in eine Richtung und die zeigt nach unten!!!!


    Ich persönlich finde die von euch zugelassene Möglichkeit, sich hier ungeprüft mit neuen Namen wieder aktiv zu schalten und sich dann auf den Kernbestand oder andere Feindbilder zu stürzen oder anderen Unfug zu machen schlicht für "SwedenGate" unwürdig und damit ist das "SG" entgültig Geschichte geworden!!!

    Grüsse
    Helmut

  5. Frage zu gesperrten Usern # 5
    Kirby
    Hallo Helmut,

    Ich kann deine Verärgerung durchaus verstehen, aber wir haben weder die technischen noch die rechtlichen (-> Datenschutz) Möglichkeiten "Wiederkehrer" zu erkennen:
    Einer E-Mail können wir nicht ansehen welche reale Person dahintersteckt.
    Wenn sich also eine Person die gesperrt wurde mit einer anderen E-Mail-Adresse anmeldet ist dies es uns nicht ersichtlich dass diese gesperrte Person dahintersteckt.

    Insofern ist jeder neue Account erst einmal genau das, nämlich neu und wird danach bewertet was mit diesem Account gemacht wird.

    Natürlich könnte man auf Verdacht gewisse Neuanmeldungen sperren, dies würde aber den Grundsätzen unseres Rechtssystems wiedersprechen, nämlich dass jemand so lange unschuldig ist bis das Gegenteil bewiesen wurde.
    Dieser Beweis können auch ausreichende Indizien sein, die bloße Namesgleichheit eines Nicks reicht dafür jedocjh regelmäßig nicht aus.

    Wenn sich ein User nach Sperrung eines Accounts neu anmeldet ist dies ein Verstoß gegen § 2 unserer Nutzungsbedingungen und wird, sofern wir davon Kenntniss erlangen, entsprechend geahndet.

    Viele Grüße,
    Andreas

  6. Frage zu gesperrten Usern # 6
    Lillan
    Zitat Zitat von Aline Beitrag anzeigen
    Mal eine kleine Frage: diese Umfrage wurde doch erst gestern von Kirby reingestellt, oder? Wie kann es dann sein, dass "gesperrte" User auch abstimmen (z.B. sammy86 und epos)?
    wo kann man sehen, dass diese gesperrten Herrschaften abgestimmt haben??

    Die dürften hier doch mit diesen Nicks gar nicht mehr auftauchen??

    Wenn man aber bedenkt, dass sie unter anderen Nicks sowieso schon wieder aktiv sind, ist das im Prinzip wurscht.

    Heute rausfliegen, morgen an einem anderen PC/Standort wieder anmelden, fertig ist die Laube.

  7. Frage zu gesperrten Usern # 7
    Lillan
    >>Wenn sich ein User nach Sperrung eines Accounts neu anmeldet ist dies ein Verstoß gegen § 2 unserer Nutzungsbedingungen und wird, sofern wir davon Kenntniss erlangen, entsprechend geahndet.

    Viele Grüße,
    Andreas<<


    ja, aber ist doch im Grunde witzlos,und kann auch nicht geahndet werden,--wenn ihr nicht erkennen könnt, wer hinter einer Anmeldung steht??

  8. Frage zu gesperrten Usern # 8
    Gast1164
    Ich kann deine Verärgerung durchaus verstehen, aber wir haben weder die technischen noch die rechtlichen (-> Datenschutz) Möglichkeiten "Wiederkehrer" zu erkennen.

    Insofern ist jeder neue Account erst einmal genau das, nämlich neu und wird danach bewertet was mit diesem Account gemacht wird.
    Nein Andreas, es ist keine Verärgerung, es ist ein Unbehagen was sich einstellt! Und was birngt die Androhung eines Bannes gemäß §2 der Nutzungbedingungen, wenn man den 1. Satz deines Postings gelesen hat!?!

  9. Frage zu gesperrten Usern # 9
    Kirby
    Hallo Lilan,

    Wieso sollte das nicht geahndet werden können?
    Wenn jemand gepserrt wird, dann hatte diese Sperre einen Grund (Beleidigungen, etc.).
    Meldet sich der gesperrte User erneut an und ist dann nur stiller Mitleser können wir das nicht feststellen und/oder ahnden - soweit richtig.
    Ist er aber aktiv und macht weiter wie zuzuvor werden sich erneut Situationen ergeben die zu einer Sperre führen und/oder ausreichend Anhaltspunkte für den Nachweis eines Verstoßes liefern.
    Lediglich für den Fall dass er aktiv wird und sich entsprechend der Regeln verhält und keine Anhaltspunkte für einen Nachweis liefert kann eine erneute Anmeldugn nicht geahndet werden.

    Grüße,
    Andreas

  10. Frage zu gesperrten Usern # 10
    Lillan
    Zitat Zitat von Kirby Beitrag anzeigen
    Hallo Lilan,

    Wieso sollte das nicht geahndet werden können?
    Wenn jemand gepserrt wird, dann hatte diese Sperre einen Grund (Beleidigungen, etc.).
    Meldet sich der gesperrte User erneut an und ist dann nur stiller Mitleser können wir das nicht feststellen und/oder ahnden - soweit richtig.
    Ist er aber aktiv und macht weiter wie zuzuvor werden sich erneut Situationen ergeben die zu einer Sperre führen und/oder ausreichend Anhaltspunkte für den Nachweis eines Verstoßes liefern.
    Lediglich für den Fall dass er aktiv wird und sich entsprechend der Regeln verhält und keine Anhaltspunkte für einen Nachweis liefert kann eine erneute Anmeldugn nicht geahndet werden.

    Grüße,
    Andreas
    hmmmm,--es bleibt, wie Helmut sagt, starkes Unbehagen..

  11. Frage zu gesperrten Usern # 11
    Jällunden
    das führt natürlich die ganze umfrage ad absurdum. wenn ich das ergebniss beeinflussen will, registrier ich kurz vor abstimmungsende n haufen neue accounts und lass die schnell noch stimmen sollten beide "Lager" das versuchen, wird der gewinnen, der schneller im klicken ist, kurz vor abstimmungsende

  12. Frage zu gesperrten Usern # 12
    Günter-Sch
    Ich kann es einfach nicht glauben!!
    Es muss doch möglich sein, von diesem unsäglichen Schwaben befreit zu bleiben. Auch wenn er es nicht ist, bzw. auf Gründen der AGB immer wieder anmelden kann, da man ihm ja nicht nachweisen kann, wer er ist, dann ist doch der Paragraph für die Katz.
    Ich weiß, man wird ihm immer wieder auf die Schliche kommen, da er sich wieder durch sein Verhalten verraten wird.

    Aber im Großen und Ganzen ist das alles sehr merkwürdig.
    Das heißt also, das ich mich hier 10 mal anmelden kann und ein Ergebnis wie das von der Abstimmung (auch wenn es hier um nichts geht) total manipulieren kann....
    Ob das so gewollt ist?

  13. Frage zu gesperrten Usern # 13
    Jällunden
    Zitat Zitat von Günter-Sch Beitrag anzeigen
    Aber im Großen und Ganzen ist das alles sehr merkwürdig.
    Das heißt also, das ich mich hier 10 mal anmelden kann und ein Ergebnis wie das von der Abstimmung (auch wenn es hier um nichts geht) total manipulieren kann....
    Ob das so gewollt ist?
    ja, das ist so gewollt. wenn amns anders will, kann man als admin auch anders reagieren. das zeigen andere foren zur genüge.

  14. Frage zu gesperrten Usern # 14
    Aline
    Hallo Lillan, bin leider erst jetzt nach Hause gekommen, daher die verspätete Antwort ;-)
    Wenn du auf die Umfrage von Kirby gehst und da auf die Ergebniszahlen gehst (ja = 22, nein = 28) bzw. klickst, dann siehst du alle User, die dafür oder dagegen gestimmt haben. Und du siehst eben auch all die angeblich gesperrten bzw. unverfroren wieder neu Angemeldeten.

  15. Frage zu gesperrten Usern # 15
    Gast1164
    Mensch Aline, damit hast du deinem IQ alle Ehre gemacht...

    ...da es öffentlich anklickbar ist, habe ich den Stand von heute 22:14 als Bild angefügt.

    Anhang 2509

  16. Frage zu gesperrten Usern # 16
    Lillan
    Das ist der Hammer!!!

    Da sind nach meinem Dafürhalten etwa 7 von ungültig!!

    "Gott sei Dank" handelt es sich nur um alberne Sterne....

    Aber wieso gesperrte Nicks abstimmen können, ist mir ein Rätsel! Wie ist so etwas technisch möglich? Kirby hat mir mal erklärt, dass ein gesperrter user sich nicht wieder unter demselben Nick anmelden kann!
    Also hier liegt etwas im Argen.

  17. Frage zu gesperrten Usern # 17
    Gast10843
    Zitat Zitat von Lillan Beitrag anzeigen
    Das ist der Hammer!!!

    Da sind nach meinem Dafürhalten etwa 7 von ungültig!!

    "Gott sei Dank" handelt es sich nur um alberne Sterne....

    Aber wieso gesperrte Nicks abstimmen können, ist mir ein Rätsel! Wie ist so etwas technisch möglich? Kirby hat mir mal erklärt, dass ein gesperrter user sich nicht wieder unter demselben Nick anmelden kann!
    Also hier liegt etwas im Argen.
    Eigenartig,diese Nicks,befinden sich garnicht auf der Benutzerliste!
    Wieso,können diese User ihre Stimme abgeben? Wie soll ich,dann diese Aussage von Kirby verstehen,wenn man sich nicht unter dem selben Nick anmelden kann?
    ...."epos" und "sammy86" sind relativ neu registrierte Accounts - ob diese etwas mit den ehemaligen User zu tun haben ist uns nicht bekannt....

  18. Frage zu gesperrten Usern # 18
    Jällunden
    Zitat Zitat von Lillan Beitrag anzeigen
    Das ist der Hammer!!!

    Da sind nach meinem Dafürhalten etwa 7 von ungültig!!

    "Gott sei Dank" handelt es sich nur um alberne Sterne....

    Aber wieso gesperrte Nicks abstimmen können, ist mir ein Rätsel! Wie ist so etwas technisch möglich? Kirby hat mir mal erklärt, dass ein gesperrter user sich nicht wieder unter demselben Nick anmelden kann!
    Also hier liegt etwas im Argen.
    wieso ungültig.... das geht hier ja nach kirbys spielregeln, und nach denen ist das nunmal gültig. weil jeder username einmal abstimmen darf (ob das so wies jetzt läuft sinn macht ist eien gaaaanz andere frage..aber ersteinmal sidn die stimmen völlig gültig!)

    ansonsten sind das eben keine gesperrten nicknamen, sondern allenfalls gelöschte. kirby hat -bewusst oder unbewusst- diese namen nicht gesperrt, so das sie nunmal wieder frei waren und neu registriert werden konnten.
    allgemein lässt sich sagen: ganz egal wie genau wir "wissen" (evtl rein gefühlsmäßig) das da doppelaccounts dabeisind, es zählt das kirby das technisch nicht beweisen kann oder will, er ohne beweise diese accounts nicht sperren kann/will (das ihm das nicht ausreicht, das jemand hier weiß oder meint zu wissen, wer dahintersteckt, hat er doch schonmal gesagt...) und es sich somit um einfache gültige accounts handelt. und die dürfen nunmal abstimmen. die ganze umfrage gibt insgesamt recht wenig sinn, wenn am ende nur geschätzte 1-2% der gesamtuserschaft überhaupt abgestimmt haben. und ja, es geht hier gott sei dank nur um alberne sterne...gut erkannt!!!. deswegen bin ich auch dafür die da zu lassen wo sie sind. man ist ja nicht gezwungen darauf zu achten und wenns andererseits leute gibt die diese sterne anklicken wollen..bitte...lasst denen den spaß. lohnt doch nicht sich da aufzuregen. ich hab bis zu dieser umfrage das bewertungssystem nichtmal registriert gehabt....

  19. Frage zu gesperrten Usern # 19
    Gast1164
    @Jällunden,
    das Forum hat seit Umstellung auf vBulletin 227 aktive Benutzer..., abgestimmt haben bis gestern 50... soviel zu deinen 2-3 % *pfeif*

    aufs Bild klicken ---> Anhang 2510

    Shelaft:
    Eigenartig,diese Nicks,befinden sich garnicht auf der Benutzerliste!
    Wieso,können diese User ihre Stimme abgeben? Wie soll ich,dann diese Aussage von Kirby verstehen,wenn man sich nicht unter dem selben Nick anmelden kann?
    ...."epos" und "sammy86" sind relativ neu registrierte Accounts - ob diese etwas mit den ehemaligen User zu tun haben ist uns nicht bekannt....
    hast du da auch eine Erklärung für @Jällungen ?
    Geändert von Gast1164 (03.12.2011 um 10:46 Uhr)

  20. Frage zu gesperrten Usern # 20
    Jällunden
    relativ einfach: erstens dürfen auch dioe nicht aktiven mit abstimmen (und haben sie auch... wenn du die namen so anguckst, wirst du sehen, das da so einige inaktive dabei sind! die also nicht zu deinen 227 zählen....)... das sieht die software nunmal so vor. zweitens erscheinen usernamen erst auf der userliste, wenn sie einen beitrag geschrieben haben. ein abstimmungsklick ist keion beitrag, weswegen einige dann unsichtbar bleiben. das ist schlichjt systemseitig so eingestellt, und kein hexenwerk oder ähnliches.
    gerne nochmal: ob das so sinnmacht, ist eine völlig andere frage... aber wir "spielen" hier nunmal alle nach kirbys regeln.....nicht nach denen die dieses oder jenes abstimmungslager gern hätte.
    Geändert von Jällunden (03.12.2011 um 11:02 Uhr)

  • RüLo05.12.2011, 16:56

    Zitat Zitat von Kirby Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Im Falle der Beendigung des Nutzungsvertrages sind wir gesetzlich verpflichtet alle personenbezogenen Daten aus dem Vertragsverhältnis zu löschen (-> Datenschutz).
    Grüße,
    Andreas
    ...woran noch einmal deutlich wird, dass ihr kaum eine Chance habt Wiederanmeldungen zu verhindern.
    Womit solltet ihr die neuen Daten vergleichen?

    Auch von mir Dank für die Erklärungen Andreas.


    Gruß

    Rüdiger

  • skaergarden06.06.2012, 07:51

    Die Welt bekommt einen neuen Internetstandard

    VON CAROLINE BIEHL, 05.06.12, 15:09h, aktualisiert 05.06.12, 15:10h

    BERLIN/AFP. Unternehmen in aller Welt führen am Mittwoch den neuen Internetstandard IPv6 ein. Diese Umstellung der sogenannten IP-Adressen soll Internetnutzern eines Tages ganz neue Möglichkeiten eröffnen. Zunächst aber sollen Verbraucher von der Umstellung kaum etwas mitbekommen.........

    Was bedeutet die Umstellung für den Datenschutz?

    Mit dem neuen IPv6-Standard könnte jeder Internetnutzer für jedes einzelne seiner Geräte eine eindeutige Adresse erhalten. Das hat technisch gesehen viele Vorteile, doch sind einzelne Nutzer damit auch viel leichter zu identifizieren. Abhilfe schaffen soll ein eigenes System: Die sogenannte Privacy Extension veschlüsselt die zweite Hälfte der IP-Adresse, so dass sie nicht mehr zum jeweiligen User führt. Der Bundesbeauftragte für Datenschutz fordert, die Internetanbieter müssten ihren Kunden Aufklärung und Unterstützung anbieten, damit diese ihre Privatsphäre ausreichend schützen können.

    http://www.mz-web.de/servlet/Content...d=994342720546

  • Gast116406.06.2012, 09:08

    Ob euer PC incl. Browser schon dafür vorbereitet ist, könnt ihr mit nachfolgendem Link selber testen.

    ---> http://test-ipv6.com/

    //Helmut

Ähnliche Themen zu Frage zu gesperrten Usern

  1. Von Kronoparken im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 12.05.2010, 12:14
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 21:55
Andere Themen im Forum Hilfe und Feedback
  1. Hallo allerseits, Da mehrfach angemerkt...
    von Kirby
    Antworten: 110
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 10:59
  2. Hallo Andreas (tu) Nun hat jeder seine...
    von Gast1164
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 06.12.2011, 11:21
  3. Hallo ! Wo kann ich denn meine E.-Mail...
    von Bert
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 12:42
  4. Hallo ! Wenn ich ein Forum öffne, finde ich...
    von Bert
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.12.2011, 10:03
  5. Entschuldigt bitte, aber ich kann mein Foto...
    von maren66
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 15:01
Sie betrachten gerade Frage zu gesperrten Usern.