+ Antworten
12
  1. Frage zur Moderation # 1
    Anonymer Teilnehmer

    Frage zur Moderation

    Zitat Zitat von Kirby
    Guten morgen

    Da ich gerade einige Beiträge die nur aus persönlichen Anfeindungen bestanden löschen musste an dieser Stelle ein kelienr Hinweis:

    Bleibt bitte sachlich und beim Thema!

    Persönliche Angriffe haben hier nichts zu suchen; wer sich agressiv streiten möchte kann dies in der Kampfarena tun, persönliche Differenzen sollten nach Möglichkeit auch persönlich (-> Private Nachricht) geklärt werden.

    Vielen Dank

    Viele Grüße,
    Andreas
    Andreas, es ist dein Forum, du kannst tun und lassen was du willst.

    Bleibt sachlich und beim Thema.

    Richtig, dann frage ich mich aber folgendes:

    Weshalb löscht du dann nur gewisse Beiträge hier im Cafe, in dem die Gäste nicht mitlesen können, Beiträge die im öffentlichen Teil sind und vollkommen neben der Spur sind duerfen bleiben? Postings, die nur bestimmte User schmähen duerfen bleiben? Wenn schon Zensur weshalb dann nicht auch in allen Bereichen?

    Weshalb duerfen gesperrte User weiterhin in diesem Forum schreiben?

    Weshalb lässt du es zu, dass ein Admin eines konkurrierenden Forums erst Reklame fuer sein Forum hier macht und trotzdem hier weiterschreibt?

    Weshalb lässt du es zu, dass User dieses Forums trotz deiner Anmahnung, weiterhin andere User öffentlich verhöhnen, versuchen lächerlich zu machen mm.? Und das mit steigender Tendenz?

    Offen gestanden, deine Worte:" Wir wollen nichts "zensieren", vielmehr ist es unser Ziel alle Diskussionen öffentlich zu halten." haben also nur bis jetzt Bestand gehabt. Meine Hoffnung ist trotzdem, dass dieses Forum nicht den gleichen Weg geht, wie das letzte Mal als Thorsten ein Forum an den Luebecker ueberlassen hat.

    Du kannst gerne diesen Post in einen anderen Bereich verschieben, da er hier ja OT ist, aber wie es den Anschein hat der einzige Bereich den du liest und zensierst.

  2. Frage zur Moderation # 2
    MartinF

    Re: Japan..und nun?

    Zitat Zitat von GF
    Weshalb duerfen gesperrte User weiterhin in diesem Forum schreiben?
    Immer wieder kommst du mit deinen nebulösen Andeutungen.
    Nenn doch mal Namen!

    Könnte man nicht auch so argumentieren:
    Stell dir vor du hättest Hausverbot in einer Kneipe. Nach einer gewissen Zeit wechselt der Wirt. Hat man dann automatisch beim neuen Wirt auch Hausverbot? Er kennt ja das Vergehen gar nicht.

    Und so könnte man es bei einem Wechsel des Forumbesitzers auch sehen. Keine Altlasten!

    Zitat Zitat von GF
    Weshalb lässt du es zu, dass ein Admin eines konkurrierenden Forums erst Reklame fuer sein Forum hier macht und trotzdem hier weiterschreibt?
    Langsam nervt der Versuch, Helmut wegen seiner neuaufgesetzten "Plauderecke" aus dem Swedengate zu befördern. Der Ausdruck "konkurrierendes Forum" ist ja wohl masslos übertrieben.

    Zitat Zitat von GF
    Weshalb lässt du es zu, dass User dieses Forums trotz deiner Anmahnung, weiterhin andere User öffentlich verhöhnen, versuchen lächerlich zu machen mm.? Und das mit steigender Tendenz?
    Zu einem Streit gehören immer mindestens zwei. Also pack dich an deine eigene Nase und tue dein möglichstes für eine Deeskalation in den Threads.
    Mit deiner Ausdrucksweise provozierst du förmlich Antworten die im Niveau sinken.

    /Martin

  3. Frage zur Moderation # 3
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Japan..und nun?

    Wir sind hier wohl in einem Forum und nicht in einem Wirtshaus, oder irre ich mich da?
    Was macht sammy86 immer noch (oder schon wieder) hier in diesem Forum?
    Als was du Helmuts Plauderecke bezeichnest ist doch vollkommen egal, es ist und bleibt ein Forum und Helmut ist dort verantwortlich und Admin.
    Ich habe mich an der eigenen Nase gefasst und habe mit Sicherheit nicht fuer Streit gesorgt, trotzdem werde u.a. ich laufend verhöhnt und dauernd der Versuch gemacht mich lächerlich zu machen. Was soll das bringen?

  4. Frage zur Moderation # 4
    MartinF

    Re: Japan..und nun?

    @GF
    Jetzt wo du es sagst, fällt es mir auch auf wer sich hinter sammy86 verbirgen könnte. Aber gestört hat er bis jetzt nicht - höchstens dich?

    Wo steht denn dieses Gesetz, dass Admins nicht in anderen Foren schreiben dürfen, geschrieben?
    Zur Not meldet er die Plauderecke auf seine Freundin um, wird Moderator und darf hier problemlos weiterschreiben... So what?

    In einem Punkt muss ich dir aber Recht geben. Teilweise sind die Postings gegen dich unterirdisch und haben nichts von Kritik gegenüber deinem Verhalten im Forum.

    So, dass soll es jetzt aber offtopic-mässig von mir gewesen sein

    /Martin

  5. Frage zur Moderation # 5
    Lillan

    Re: Japan..und nun?

    >>Der Ausdruck "konkurrierendes Forum" ist ja wohl masslos übertrieben. <<

    das sehe ich auch so, habe eben mal reingeschaut, da tummelt sich hauptsächlich H. selber und 13 andere

  6. Frage zur Moderation # 6
    Aline

    Re: Japan..und nun?

    Zitat Zitat von Lillan
    >>Der Ausdruck "konkurrierendes Forum" ist ja wohl masslos übertrieben. <<

    das sehe ich auch so, habe eben mal reingeschaut, da tummelt sich hauptsächlich H. selber und 13 andere

    Lillan, ich gehe mal davon aus, dass dein Satz jetzt nicht überheblich gemeint ist, oder? Immer daran denken, wie klein das swedengate mal angefangen hat

  7. Frage zur Moderation # 7
    Lillan

    Re: Japan..und nun?

    nein Aline, war nur eine Feststellung,--ich habe das eben erst "geprüft"

  8. Frage zur Moderation # 8
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Japan..und nun?

    Ich bin verwundert Martin, so positiv habe ich dich schon seit langem nicht mehr schreiben gesehen...

    Meine Einstellung gegenueber gesperrten Usern ist die, wenn sie sich unter einem neuen Nick einschleichen und sich normal verhalten sowie der Forenbetreiber es duldet stört mich das nicht im geringsten. Nur wenn es wieder aus der Spur kommt bin ich einer der ersten, darauf aufmerksam zu machen. Und Sammy86 ist so ein Fall...

    Es gibt ein ungeschriebenes Gesetz und wird auch von so gut wie allen Schwedenforen eingehalten, dass Admins nicht in anderen Foren Beiträge schreiben, einzige Ausnahme war bisher KP, aber auch dieses hat sich gelöst.

  9. Frage zur Moderation # 9
    Kirby

    Re: Frage zur Löschung von Beiträgen

    Zitat Zitat von GF
    Weshalb löscht du dann nur gewisse Beiträge hier im Cafe, in dem die Gäste nicht mitlesen können, Beiträge die im öffentlichen Teil sind und vollkommen neben der Spur sind duerfen bleiben? Postings, die nur bestimmte User schmähen duerfen bleiben? Wenn schon Zensur weshalb dann nicht auch in allen Bereichen?
    Hallo Gerhard,

    Wir reagieren dann wenn es (wie im konkreten Fall) zu Beschwerden, d.h. gemeldeten Beiträgen kommt.

    Wenn in anderen Threads keine Beiträge gemeldet werden, so gehe ich davon aus dass dort kein Handlungsbedarf besteht, ergo bleiben evtl. fragwürdige Beiträge stehen wenn diese nicht gemeldet werden oder zufällig auffallen.

    Wenn Du also Beiträge findest die deiner Meinung nach nicht in Ordnung sind, dann melde diese bitte und ich sehe sie mir an

    Weshalb duerfen gesperrte User weiterhin in diesem Forum schreiben?
    Gesperrte User dürfen (und können) nicht posten, soweit ich das sehe ist es auch schon geraume Zeit her (Mitte Januar) dass ein gepserrter User aktiv war.

    Weshalb lässt du es zu, dass ein Admin eines konkurrierenden Forums erst Reklame fuer sein Forum hier macht und trotzdem hier weiterschreibt?
    Hier darf jeder schreiben, egal wo er Admin ist.

    Das einzige was wir nicht möchten ist dass hier Werbung für andere Foren gemacht wird, und soweit ich das sehe war dies nach dem von mir geposteten Hinweis auch nicht mehr der Fall.

    Insofern sehe ich da keinen Handlungsbedarf.

    Weshalb lässt du es zu, dass User dieses Forums trotz deiner Anmahnung, weiterhin andere User öffentlich verhöhnen, versuchen lächerlich zu machen mm.? Und das mit steigender Tendenz?
    s.o.
    Wenn entsprechende Beiträge auffallen diese bitte melden, dann schaue ich mir das an - mit leeren Worthälsen kann ich leider nicht allzuviel anfangen

    Du kannst gerne diesen Post in einen anderen Bereich verschieben, da er hier ja OT ist, aber wie es den Anschein hat der einzige Bereich den du liest und zensierst.
    Das ist gar nicht so falsch, dieses Unter-Forum ist (in Ermangelung eines dedizierten Bereichs) das Feedback-Forum, insofern schaue ich hier regelmäßig rein - in die anderen Unterforen nur dann wenn es dort etwas zu tun gibt.

    Viele Grüße,
    Andreas

  10. Frage zur Moderation # 10
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Frage zur Löschung von Beiträgen

    @Andreas

    Wie ich ja bereits geschrieben habe, es ist dein Forum und du kannst hier tun und lassen was du willst.

    Was das schreiben anderer Admins hier angeht kannst du es natuerlich halten wie du möchtest, vielleicht solltest du aber hierzu mal auch mit Thorsten sprechen, der mit Schwedenforen lange Erfahrung hat. Aber wie gesagt, das ist meine Auffassung, wenn du es fuer angebracht hälst Admins hier posten zu lassen werde ich mich dazu nicht mehr äussern.

    Du schreibst: "Wenn Du also Beiträge findest die deiner Meinung nach nicht in Ordnung sind, dann melde diese bitte und ich sehe sie mir an"

    Auch da habe ich eine andere Auffassung, meine Meinung dazu ist, dass dies die Aufgabe von Moderatoren und Admin ist, wenn man ein bestimmtes Niveau in einem Forum halten will. Nur dass löschen von zufällig entdeckten fragwuerdigen Beiträgen erweckt den Eindruck von Zensur. Und das User fragwuerdige Beiträge melden sollen empfinde ich als Denunziantentum, dann wäre es besser die Beiträge, egal wie fragwuerdig sie sind gleich stehenzulassen.

    Dass gesperrte User hier nicht mehr posten können ist wohl klar, dafuer sorgt schon die Forensoftware. Aber sich unter neuem Nick wieder hier anzumelden und von einer "neuen" IP einzusteigen ist ohne weiteres möglich, bestes Beispiel hierzu ist unser Freund Sammy86 alias Jörg Michael.

    mvh Gerhard

  11. Frage zur Moderation # 11
    Kirby

    Re: Frage zur Löschung von Beiträgen

    Zitat Zitat von GF

    Was das schreiben anderer Admins hier angeht kannst du es natuerlich halten wie du möchtest, vielleicht solltest du aber hierzu mal auch mit Thorsten sprechen, der mit Schwedenforen lange Erfahrung hat.
    Das kann ich gerne machen, aber ich denke ich bin selbst lange genug (seit 2001) im "Forengeschäft" tätig um das ganz gut einschätzen zu können

    Du schreibst: "Wenn Du also Beiträge findest die deiner Meinung nach nicht in Ordnung sind, dann melde diese bitte und ich sehe sie mir an"

    Auch da habe ich eine andere Auffassung, meine Meinung dazu ist, dass dies die Aufgabe von Moderatoren und Admin ist, wenn man ein bestimmtes Niveau in einem Forum halten will. Nur dass löschen von zufällig entdeckten fragwuerdigen Beiträgen erweckt den Eindruck von Zensur.
    Genau so läuft es aber in jedem (mir bekannten Forum) ab - Admins/Mods lesen mit und reagieren auf das was auffällt oder gemeldet wird.
    Alles nachzulesen ist weder möglich, noch sinnvoll geschweige denn rechtlich erforderlich.

    Insofern ist jeder der ein Forum betreibt ein Stück weit auf die Mitarbeit der User angweisen, indem diese eben Inhalte melden die (ihrer Merinung nach) nicht in Ordnung sind.

    Im realen Lebn eist es ja auch nicht anders: Die Polizei stellt sich auch nicht vor ejnen Juwellierladen und kontrolliert jeden der reingeht weil ja potentiell jemand dabei sein könnte der einen Überfall plant.

    Vielmehr wird konkret dort kontrolliert wo es
    a) In der Vergangenheit schon Vorfälle gegeben hat
    oder
    b) Es konkrete Verdachtsmomente (auf eine bevorstehende) Tat gibt

    Das es hier im Moment keine Moderatoren gibt beschränkt sich das durchlesen natürlich ein wenig auf Stichproben.

    Dass gesperrte User hier nicht mehr posten können ist wohl klar, dafuer sorgt schon die Forensoftware.
    Warum schreibst du es dann ?

    Aber sich unter neuem Nick wieder hier anzumelden und von einer "neuen" IP einzusteigen ist ohne weiteres möglich, bestes Beispiel hierzu ist unser Freund Sammy86 alias Jörg Michael.
    Möglich ja, erwünscht ist dies natürlich nicht und wenn uns Hinweise auf entsprechende Fälle vorliegen gehen wir dagengen auch vor.
    Allerdings kenne ich weder "Sammy86" noch einen "Jörg Michael", kann dazu also leider gar nichts sagen.

    Viele Grüße,
    Andreas

  12. Frage zur Moderation # 12
    Gast1164

    ein Lob für Andreas :)))))

    Zitat Zitat von Lillan
    >>Der Ausdruck "konkurrierendes Forum" ist ja wohl masslos übertrieben. <<

    das sehe ich auch so, habe eben mal reingeschaut, da tummelt sich hauptsächlich H. selber und 13 andere
    ... und wenn es eine "ein mann show" von H. dort wäre, es macht ihm sicher spaß ))))


    und

    @Andreas alias Kirby

    Grüsse Helmut

  13. Frage zur Moderation # 13
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Frage zur Löschung von Beiträgen

    Zitat Zitat von Kirby

    Das kann ich gerne machen, aber ich denke ich bin selbst lange genug (seit 2001) im "Forengeschäft" tätig um das ganz gut einschätzen zu können
    nunja, die situation um diverse schwedenforen ist da durchaus etwas besonderes, da hilft eine noch so lange forenerfahrung nicht, der hier und in den anderen betreffenden foren aktive kreis an usern der in der vergangenheit diverse streitereien und auch forenaufgaben hervorgebracht hat, ist eine sehr sehr spezielle Situation, wo "Erfahrung" aus ganz anders gearteten foren nur bedingt hilft. was nicht heissen soll das du keine Ahnung hast, aber um gewisse user und vorkommnisse hier einordnen und überhaupt adäquat reagieren zu können, brauch es einiges an vorwissen aus aktuellen anderen und vergangenen und zugrundegerichteten schwedenforen.

    @GF wenn admins hier nicht schreiben dürfen, dann würde das auch für mich gelten. solange es nicht ausdrücklich vom jetzigen admin so gewünscht wird, das ich nicht mehr schreibe, werde ich vermuitlich höchst selten aber dennoch zu gewissen themen was sagen wenn ich was zu sagen habe und hier weiter schreiben.

    Genau so läuft es aber in jedem (mir bekannten Forum) ab - Admins/Mods lesen mit und reagieren auf das was auffällt oder gemeldet wird.
    Alles nachzulesen ist weder möglich, noch sinnvoll geschweige denn rechtlich erforderlich.

    Insofern ist jeder der ein Forum betreibt ein Stück weit auf die Mitarbeit der User angweisen, indem diese eben Inhalte melden die (ihrer Merinung nach) nicht in Ordnung sind.
    kommt wohl auf die größe des forums an. in meinem schaffen wir das duirchaus, alles mitzulesen. ist aber auch ne gaaaaaanze ecke kleiner. Hier kannst du wirklich nicht alles nachlesen, und quasi zehn jahre nichtmoderation und öfter nichtreaktion des damaligen admins christoph haben dir hier so einige threads beschert in denen rechtlich sehr sehr fragwürdiges steht udn für die du in gewisser weise verantwortung trägst. diese zehn jahre wird man aber kaum aufarbeiten können, selbst wenn man als admin wollte...

    ...
    Allerdings kenne ich weder "Sammy86" noch einen "Jörg Michael", kann dazu also leider gar nichts sagen....

    Viele Grüße,
    Andreas
    genau da liegt das Problem, bei dem dir aber viele user hier oder eben thorsten weiterhelfen könnten. ich habs oben schin angedeutet, die situation hier bzw auch in anderen schwedenforen allgemein ist sehr sehr speziell, es gibt klientel was schon aus zich foren unter zich nicknames rausgeflogen ist. es ist diesem und den anderen Schwedenforen sicher nicht förderlich das dieser personengruppe immer neue plattformen geboten werden, aber wohl auch nicht ganz vermeidbar. schon länger aktive werden sammy schnell wiedererkannt haben , klar, das ist in diesem beispiel sehr deutlich. ABER: was hat ein neuer admin denn für eine wahl? er kennt die vergangenheit nicht oder nicht vollständig, wenn dann noch andere IPs verwendet werden wird ein nachweis udn eien entsprechende sperrreaktion eine sehr schwere entscheidung. ich denke da sollte man von Andreas hier jetzt nicht sofort zuviel verlangen. die letzten ca. drei jahre grabenkämpfe in schwedenforen aufzuarbeiten und entsprechend die doppelnicks dazu zu identifizieren, sofort zu erkennen udn zu reagieren dafür fehlt sicher jedem neuen admin schlicht auch die zeit.

  14. Frage zur Moderation # 14
    Lillan

    Re: Frage zur Moderation

    was mir ein absolutes Rätsel ist: wie kann man denn "erkennen", dass jemand, der irgendwann einmal gesperrt wurde, hier unter einem neuen Nick schreibt??? Kann ich überhaupt nicht nachvollziehen
    Außer wenn diese Person eine spezille Art hat sich auszudrücken oder "Fehler" macht, die Hinweise sein könnten auf seine Identität???
    Im Endeffekt sind doch alles nur nicht beweisbare Vermutungen, oder??? (außer dem admin kann doch niemand eine IP wiedererkennen?!)

  15. Frage zur Moderation # 15
    schwedenfranz

    Re: Frage zur Moderation

    Hallo, in diesem Forum sieht man es nicht, aber in anderen ist die IP öffentlich in jedem Beitrag zu sehen

  16. Frage zur Moderation # 16
    Kirby

    Re: Frage zur Moderation

    Zitat Zitat von Lillan
    was mir ein absolutes Rätsel ist: wie kann man denn "erkennen", dass jemand, der irgendwann einmal gesperrt wurde, hier unter einem neuen Nick schreibt???
    Im Normalfall kann man es gar nicht, auch nicht anhand der IP-Adresse die ohnehin in der Regel dynamisch vergeben ist und im Falle einer Account-Löschung ebenso mit gelöscht wird.

    Man kann somit meist nur (mehr oder weniger gute) Mutmaßungen anstellen.

    Viele Grüße,
    Andreas

  17. Frage zur Moderation # 17
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Frage zur Moderation

    Zitat Zitat von schwedenfranz
    Hallo, in diesem Forum sieht man es nicht, aber in anderen ist die IP öffentlich in jedem Beitrag zu sehen
    Aus Datenschutzgründen ist das IMHO nicht gestattet

  18. Frage zur Moderation # 18
    Lillan

    Re: Frage zur Moderation

    Zitat Zitat von Kirby
    Zitat Zitat von Lillan
    was mir ein absolutes Rätsel ist: wie kann man denn "erkennen", dass jemand, der irgendwann einmal gesperrt wurde, hier unter einem neuen Nick schreibt???
    Im Normalfall kann man es gar nicht, auch nicht anhand der IP-Adresse die ohnehin in der Regel dynamisch vergeben ist und im Falle einer Account-Löschung ebenso mit gelöscht wird.

    Man kann somit meist nur (mehr oder weniger gute) Mutmaßungen anstellen.

    Viele Grüße,
    Andreas
    eben, Andreas, das leuchtet mir ein.

    Deswegen bin ich immer wieder so erstaunt, mit welcher felsenfesten Überzeugung manche Andeutungen machen, wer sich unter welchem neuen Nick neu angemeldet hat

  19. Frage zur Moderation # 19
    Monk

    Re: Frage zur Moderation

    Zitat Zitat von Lillan
    Zitat Zitat von Kirby
    Zitat Zitat von Lillan
    was mir ein absolutes Rätsel ist: wie kann man denn "erkennen", dass jemand, der irgendwann einmal gesperrt wurde, hier unter einem neuen Nick schreibt???
    Im Normalfall kann man es gar nicht, auch nicht anhand der IP-Adresse die ohnehin in der Regel dynamisch vergeben ist und im Falle einer Account-Löschung ebenso mit gelöscht wird.

    Man kann somit meist nur (mehr oder weniger gute) Mutmaßungen anstellen.

    Viele Grüße,
    Andreas
    eben, Andreas, das leuchtet mir ein.

    Deswegen bin ich immer wieder so erstaunt, mit welcher felsenfesten Überzeugung manche Andeutungen machen, wer sich unter welchem neuen Nick neu angemeldet hat



    Da gibt es genug Möglichkeiten seine IP zu verdecken so das diese nicht erkannt geschweige noch zugeordnet werden kann. Aber das wäre echt zu Kompliziert es zu erklären .Nur so viel sein gesagt wenn es einer kann der gesperrt wurde kommt so auch wieder ins Forum.

  20. Frage zur Moderation # 20
    Lillan

    Re: Frage zur Moderation

    ja, Monk, das ist mir klar, dass es da Möglichkeiten gibt..

    Meine Frage ist aber: wieso können manche user mit solcher Bestimmtheit behaupten, dass der neue user "Fritz" derselbe ist, der vor einiger Zeit als user "Franz" des Forums verwiesen wurde???

  • Monk16.03.2011, 13:04

    Zitat Zitat von Lillan
    ja, Monk, das ist mir klar, dass es da Möglichkeiten gibt..

    Meine Frage ist aber: wieso können manche User mit solcher Bestimmtheit behaupten, dass der neue user "Fritz" derselbe ist, der vor einiger Zeit als User "Franz" des Forums verwiesen wurde???
    Na ,ja wenn Fritz die gleiche Schreibweise wie Franz hat ist es doch sehr nahe liegend das es der selbige ist .

    Und genau so gibt es die Möglichkeit eine IP zu Orten man muß allerdings da schon einige Fähigkeiten dazu haben.
    dann kann man so ziemlich genau herraus finden von wo ( Ort ) der jenige Online gegangen ist oder unter welcher IP geschrieben wurde . Jeder Adm. kann das sehen von wo geschrieben wurde er braucht nur in dem Verlauf zu gehen .
    Wenn du also nur zum Beispiel schreibst das du gerade in Schweden bist kann der Adm. sehen von wo du geschrieben hast .

  • Gast1084316.03.2011, 13:30

    @Monk,kann ich mir aber auch nicht vorstellen,denn mal schreibe ich mit Laptop (Base u.Telia) oder über PC,dann mit deutschem Anbieter.

  • MartinF16.03.2011, 14:00

    Es gibt sogenannte Trace-route Programme mit denen man ganz leicht herausfinden kann wo ein Server (z.B. swedengate.de) oder eine Person lokalisiert ist.

    http://www.dnstools.ch/visual-traceroute.html

    Von wo und unter welcher IP ein Forumsteilnehmer schreibt kann, soweit ich weiss, nur herausgefunden werden wenn man Zugang zu den logfiles des Forums hat. Und diesen Zugang hat der Forumsbesitzer und seine Admins.

    /Martin

Ähnliche Themen zu Frage zur Moderation

  1. Von Anonymer Teilnehmer im Forum Hilfe und Feedback
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 14:00
  2. Von Gast3741 im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 21.10.2007, 19:18
  3. Von Michael Turo im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.10.2007, 10:10
Andere Themen im Forum Hilfe und Feedback
  1. Wäre es möglich, in der Unterforenübersicht einen...
    von Klex
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 20.10.2011, 20:25
  2. nee, ich hab weder FRENGEN, noch weiß ich was...
    von Anonymer Teilnehmer
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 15:46
  3. von Gast11391
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 02:00
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 02:00
  5. von Anonymer Teilnehmer
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.1970, 02:00
Sie betrachten gerade Frage zur Moderation.