1. Rasentraktoren # 1
    Hobbit

    Rasentraktoren

    Auf diese Weise möchte ich eine Umfrage zum Thema
    Rasentraktoren starten. Nun hat sicher der eine oder
    andere Teilnehmer ein größeres Grundstück, das er auch
    mehr oder weniger regelmäßig mäht. Wir z.B. 12.000 qm
    die ein- bis zweimal jährlich vom befreundeten Bauern
    "abgeerntet" werden.
    Zur ausführlicheren Pflege der Grünfläche kommt es daher
    schon mal nicht. Einig sind wir (und der Bauer) uns natürlich
    darüber, daß aus der "Huckelwiese" eine brauchbare Grün-
    fläche zu machen wäre, wenn wir zumindest von Mai bis
    Ende August regelmäßig unterstützend mitmähen würden.
    Was wir mit dem Graß von 12.000 qm machen, lasst mal
    unsere Sorge sein. Auch wollen wir keine Herde Schafe
    auf dem Grundstück halten.
    Worum es uns geht ist die Erfahrungswerte der übrigen
    Teilnehmer mit ihren Geräten einzuholen. Kein Mähbalken
    bitte (wer sammelt das liegen gebliebene Graß ein ?)
    Was wir wissen wollen :
    Welches Gerät (Hersteller, Leistung, Bj. = habt ihr ?
    Woher und für wieviel gekauft ?
    Wie oft mäht ihr damit wieviel qm?
    Wie hoch darf das Graß dabei maximal sein?
    Wie sieht es mit der Qualität einzelner Fabrikate und dem
    Kundenservice aus (Stiga, Partner, Huskvarna)?
    Ideal wäre vieleicht in unserem Fall so ein semiprofessioneller
    Rasentraktor auf dem man ab und an mal Angestellte der
    komun umherfahren sieht (mit ganz viel Glück bei blocket
    zu haben)
    Würde mich aber trotzdem mal interessieren, wie brauchbar
    die gängigen Rasentraktoren so sind.

    Hobbit


  2. Rasentraktoren # 2
    Kira

    Re: Rasentraktoren

    Hej, dann fange ich doch mal an:

    Also, wir haben seit 3 Jahren einen Stiga Park Senator. Der hat einen Mulcher, es wird kein Gras aufgesammelt. Wir mähen damit regelmässig im Sommer etwa 3000 qm, der Rest wird von einem örtlichen Bauern gemäht und mitgenommen. In der Hochsaison mähen wir etwa alle 14 Tage, das ist dann auch das Limit.
    Der Mäher ist für kleinere Hänge auch geeignet, für höheres Gras jedoch gänzlich ungeeignet. Wer also nicht regelmässig mäht sollte sich lieber etwas anderes anschaffen.

    Der Mäher ist extrem wendig, wir haben viele Bäume, um die es herumzumähen gilt.
    Preis kann ich dir leider nicht sagen, wir haben ihn in Högsby im Granngarden gekauft, ist wahrscheinlich auch nicht die billigste Adresse.

    Ein Problem sind irgendwie Ersatzteile, das dauert ewig, sofern sie nicht am Vorrat sind. Ich bin z.B. letztes Jahr dummerweise auf einen fetten Stein gefahren und habe dabei 2 Schrauben gekillt. Auf die haben wir 3 Monate gewartet.

    Der absolute Vorteil des Mähers ist, dass wir in der Hochsaison kaum selbst mähen müssen. Besuch kündigt sich gerne an und bittet, nicht zu mähen, da man doch so gerne mal Aufsitzmäher fahren will.

    Euch viel Glück bei der Entscheidung,

    Gruss, Kira

  3. Rasentraktoren # 3
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Rasentraktoren

    Hobbit geschrieben:

    hej Hobbit,

    mit 12000 qm ist ja schon ein profi-gerät zu empjehlen.

    Da könnte ich auf erfahrungen mit der Fa. John Deere verweisen.

    hiermit vielleicht:

    http://www.deere.com/de_DE/cce_equip...ries/x700.html


  4. Rasentraktoren # 4
    Schäng

    Re: Rasentraktoren

    Also ich hab einen AS 26 AH 9/3 Allmäher, der hat bei uns den Spitznamen: Böschungshobel! Der schlägt alles kurz und klein, rennt durch seinen Antrieb dermassen durch die Gegend, und ist superleicht zu händeln. Der macht beim Fahren aus einem Acker einen englischen Rasen. Maulwurfshügel sind der letzte Witz und Bäumchen bis 2 mtr. macht der gleich zu Kleinholz, ohne zu stottern.

    Aber den absoluten Hammer hat mein Vater, den ich mir einmal im Jahr mit nach Schweden nehme. Den fahre ich dann in meinen Caravelle hinten rein und in Schweden bau ich mit dem U-Bahn-Tunnel und zwar hochkant!
    AS 911 Enduro (nicht von Porsche, aber mit Überrollbügel)

    Auf der verlinkten Internetseite könnt ihr euch den angucken (hab leider auf die Schnelle nichts besseres gefunden.)

    http://www.tecprofi.de/html/wiesenmaher.html

    mvh Schängminator


  5. Rasentraktoren # 5
    birkenhain

    Re: Rasentraktoren

    Moin Hobbit,
    schönes Thema...oder auch Toys for Boys ;-)
    Das einzigste Mal das es darum geht ob mein Sohn oder ich in Schweden Rasenmähen dürfen!

    Ich habe mir vor ca. 6 Jahren einen MTD Aufsitzmäher gekauft. Hat damals um die 1500,- Euro gekostet. Den habe ich in Bollebygd bei einem großen Gartencenter gekauft. Netter Service, der hat mir das Gerät damals mit seinem Hänger in unser Ferienhaus gebracht!

    Ich hatte noch einen Zusatzwunsch (jetzt nicht lachen) und hab mir eine Anhängerkupplung anbauen lassen um unser Boot zum See zu ziehen. An den Vorderrädern hat mir der Verkäufer dann noch extra Stahlplatten angebaut damit der Trecker die Last auch ziehen kann ohne vorne "aufzubocken". Funktioniert tadellos seit Jahren...es sind auch nur 500meter zum See. (foto anbei)

    Details zum Mäher

    76 cm Schnittbreite
    Briggs & Stratton 4-Takt Benzinmotor
    Max. Leistung 11,5 PS (8,4 kW) bei 3600 UpM
    Elektrostart
    Kraftstoff: Normal-Benzin
    5-Gang Transmatic-Getriebe
    Räder vorn: 13x5.00; hinten: 18x8.50
    Scheibenbremse und Feststellbremse
    Einzelmesser-Mähwerk, pendelnd aufgehängt
    zentrale Höhenverstellung, 4-fach (50-100 mm)
    Heckauswurf mit Turbo-Gebläse
    200 Liter Heckfangkorb


    Gruß
    Michael

  6. Rasentraktoren # 6
    Hobbit

    Re: Rasentraktoren

    Schäng geschrieben:

    > Also ich hab einen AS 26 AH 9/3 Allmäher, der hat bei uns den
    > Spitznamen: Böschungshobel! Der schlägt alles kurz und klein,
    > rennt durch seinen Antrieb dermassen durch die Gegend, und ist
    > superleicht zu händeln. Der macht beim Fahren aus einem Acker
    > einen englischen Rasen. Maulwurfshügel sind der letzte Witz und
    > Bäumchen bis 2 mtr. macht der gleich zu Kleinholz, ohne zu
    > stottern.


    Was machst´n mit dem Schnitt ? Liegen lassen, oder mulchen oder
    einsammeln. Der AS 26 AH 9/3 scheint ja ein Kerl für´s Grobe zu sein.
    Nur eben die Beseitigung des Schnittgutes ........ hhhmmmmmm ????

    Gruß
    Hobbit


  7. Rasentraktoren # 7
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Rasentraktoren

    Hobbit geschrieben:

    > Was machst´n mit dem Schnitt ? Liegen lassen, oder mulchen oder
    > einsammeln. Der AS 26 AH 9/3 scheint ja ein Kerl für´s Grobe zu
    > sein.
    > Nur eben die Beseitigung des Schnittgutes ........ hhhmmmmmm
    > ????


    hej Hobbit,

    wenn Du schwedisch- üblich jedes Wochenende zum Mäher greifst kannst Du ohne weiteres das Schnittgut liegen lassen. Wenn Es allerdings wie Du oben beschrieben hast recht hoch wachsen kann sollte es auf keinen Fall liegenbleiben; denn der Rasen darunter wird quasi erstickt.


  8. Rasentraktoren # 8
    Schäng

    Re: Rasentraktoren

    Lieber Epos,

    gut dass Du uns darauf hinweist, dass das Gras, wenn zuviel drauf liegt faul wird!:-) Das passiert ja übrigens auch mit den ganzen Blättern im Winter, die müssen ja auch weg! (War nicht so gemeint, mußte nur einfach raus jetzt ;-) )


    hej Hobbit,

    da wir ja nur manchmal "oben" sind, wächst das Gras auch schon mal sehr hoch. Ich mähe dann 4 bis 5 Runden verkehrt herum und lasse das Schnittgut zur hohen Grasseite aus dem Mäher rauskommen. Dann fahre ich eine Runde andersherum und habe dann einen wunderschönen, rundum laufenden Hügel, den man schön mit ner großen Gabel laden kann.
    Der Mäher packt diese riesen Grasmengen die dabei entstehen völlig problemlos und ich hab ziemlich schnell die Wiese wieder blank und sauber.
    Diese großen Grasmengen, die durch den Mäher müssen führen auch nicht zum abwürgen des Motors, dafür ist der viel zu stark und ordentlich geschnitten ist es trotzdem.

    mvh Schäng


  9. Rasentraktoren # 9
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Rasentraktoren

    Schäng geschrieben:

    > Lieber Epos,
    >
    > gut dass Du uns darauf hinweist, dass das Gras, wenn zuviel
    > drauf liegt faul wird!:-) Das passiert ja übrigens auch mit den
    > ganzen Blättern im Winter, die müssen ja auch weg! (War nicht
    > so gemeint, mußte nur einfach raus jetzt ;-) )
    >
    >

    mein liebes Schängelchen...

    von faul habe ich aber nix gesacht


  10. Rasentraktoren # 10
    Klausimausi

    Re: Rasentraktoren

    Hej,
    ich suche einen zuverlässigen Gebrauchten! Wenn möglich; einen Aufsitzmäher der sofort "mulcht" also ohne Rasenfangkorb.

    Also Rasenspezialisten: Habt ihr einen heißen Tipp?
    Standort:Umgebung Boras.

    Oder steht evt. so ein Teilchen ungenutzt in euer Garage ?

    Hoffe auf einen "Sechser"

    Gruss Klaus

  11. Rasentraktoren # 11
    OlafElchhorn

    Re: Rasentraktoren

    Hej Hobbit,

    Da wir leider bisher keinen Troll zum Rasenmähen gefunden haben kommt es schon öfter vor, daß wir den ersten Schnitt nach Midsommar machen können.Das Gras ist dann in der Regel locker kniehoch oder höher. Alle herkömmlichen Rasenmäher haben bisher versagt. Balkenmäher ging, aber trotzdem danach noch stundenlange Qüälerei mit dem Schnittgut/Heu, welches wir nicht brauchen, lagern oder verfüttern können.
    Geheimwaffe die immer funktioniert ist ein Wiesenmäher von Honda Modell UM 616 oder 536. http://www.honda.de/content/garten/g...ten.php?mv=134
    Das sind Viertakter die bisher immer nach dem ersten Zug angesprungen sind und bei jeder Grashöhe funktionieren. 1.Nachteil ist: Du mußt hinterherlaufen und kannst nicht komfortabel draufhocken. Wir beschränken und aber auf ca. 3000 m² rund ums Haus. Das Teil hat einen Seitenauswurf, macht das Schnittgut aber so klein das nach dem zweiten dritten Mähen eine akzeptable Rasenfläche ohne weitere Arbeit entsteht. Wer den englischen Rasen will, muß aber auch hier zwischendrin noch mal harken.
    2. Nachteil ist der Preis: Ziemlich teuer, ich habe meinen bei Ebay neuwertig für 1000 Euro gesteigert konnte aber den Vorgänger von Honda zum Einkaufspreis wieder loswerden.Die Nachfrage ist groß, aber es lohnt sich.
    Ein vergleichbares Modell habe ich in Schweden bisher nicht entdeckt. Ach ja die Leistung liegt bei 5,5 PS , Scnittbreite 63 cm, Hydrostatik Getriebe.
    Gruß O.E


  12. Rasentraktoren # 12
    nobbi

    Re: Rasentraktoren

    hej,
    ich suche für mein Grundstück nähe Nässjö ein ähnliches Gerät evt. Einachser den ich auch im Winter zum Schneeschieben verwenden kann. Schwedisches Fabrikat bevorzugt (wegen evt. Reperaturen) ich dachte eher an einen Balkenmäher.
    wer weiss was?
    Gruß Nobbi

  13. Rasentraktoren # 13
    Kira

    Re: Rasentraktoren

    Wer nen Mäher sucht: Schaut bei blocket.se oder noch besser in die örtlichen Tageszeitugen. Und zwar während der Saison. Bei uns im Helsingborg Dagblad waren dieses Jahr einige drin, die einen guten Eindruck machten, und zwar recht günstig. Das wird im nächsten Jahr wohl auch so sein.
    Auserhalb der Saison werdet ihr da wohl nichts finden, denn jetzt ist ja Winterreifenzeit.

    Gruss, Kira

  14. Rasentraktoren # 14
    Hobbit

    Re: Rasentraktoren

    Kira geschrieben:

    > Wer nen Mäher sucht: Schaut bei blocket.se oder noch besser in
    > die örtlichen Tageszeitugen. Und zwar während der Saison.

    Und ich dacht´immer es wär´genau andersrum !
    So wie bei den Booten ab August Anfang September.
    In der Saison ist doch eher die Nachfrage größer und die Preis
    höher.
    76 Treffer für Örebro-län und angrenzende län.
    http://www.blocket.se/li?q=%E5kgr%E4...s&th=1&c=0&w=2
    Im September waren´s sogar noch mehr.
    Da wird doch wohl auch jetzt noch was dabei sein ;-))

    Klar braucht man dann auch Winterreifen - aber für die Traktoren
    gibt´s ja meistens auch Schneeketten zum Nachrüsten. **grins**

    Hobbit


  15. Rasentraktoren # 15
    Kira

    Re: Rasentraktoren

    Ich habe hier (Helsingborg) die gegenteilige Erfahrung gemacht. Im Sommer gabs jede Menge "Åkgrasklippare" zur Ausahl, nun eben nicht mehr. Klar erwartet man sich im Sommer die höheren Preise. Dafuer kann man dann auch wählen.

    Wie auch immer, ihr werdet schon was finden.

    Gruss aus der strahlenden Sonne, ich trinke jetzt meinen Kaffee draussen

    Kira

  16. Rasentraktoren # 16
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Rasentraktoren

    hej hobbit,

    wie wäre es denn mit diesem Gerät?
    Bei 12000 m² dürfte so etwas schon lohnne.
    Habe zwar keine persönlichen Erfahrungen damit, bei uns in der 4ma fährt aber so ein Teil manchmal über den Rasen und nimmt fast alles mit was dort herumliegt


  17. Rasentraktoren # 17
    Gast1164

    Re: Rasentraktoren

    Hej epos,
    echt geiles Teil....
    ....damit mach ich die Nacht zum Tag ;-)


  18. Rasentraktoren # 18
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Rasentraktoren

    hjermind geschrieben:

    > Hej epos,
    > echt geiles Teil....
    > ....damit mach ich die Nacht zum Tag ;-)
    >

    hast Du nachts nichts besseres als Rasenmähen zu tun?

    habe gerade den Hersteller dieses Teils gefunden- er hat noch mehr davon:

    http://www.schell-gruentechnik.de/Pr.../produkte.html


  19. Rasentraktoren # 19
    Hobbit

    Re: Rasentraktoren

    Ich glaub´einige haben das als Rasende Traktoren
    misverstanden ;-)

    Da hätt´ich aber auch noch was :

    http://www.selmi.ch/photos/traktorpulling/index.html

    ;-))

    Hobbit


  20. Rasentraktoren # 20
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Rasentraktoren

    Hobbit geschrieben:

    > Ich glaub´einige haben das als Rasende Traktoren
    > misverstanden ;-)
    >
    > Da hätt´ich aber auch noch was :
    >

    hej Hobbit,

    ein wenig am Thema vorbei...
    Die Dinger werden doch bis zum Stillstand abgebremst


Ähnliche Themen zu Rasentraktoren

  1. Von Hobbit im Forum Ferienhausbesitzer
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 21:46
Weitere Themen von Hobbit
  1. Häh ?? Ausgerechnet Hobbit braucht...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.05.2005, 15:58
  2. Mal eine Frage zum Einheitswert : als wir´97...
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 18:20
  3. http://www.swedengate.de/sverigemix/forum/search.h...
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 20.04.2005, 16:08
  4. Oh jeh....... da habe ich ja etwas losgetreten....
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2005, 17:58
  5. Am 02-04-05 zeigte SVTV 2 um 20°° den "zeiten...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2005, 09:54
Andere Themen im Forum Ferienhausbesitzer
  1. Hallo, hier gibt es doch bestimmt einige...
    von Anonymer Teilnehmer
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.12.2010, 12:21
  2. hej, an Alle die öfters innerhalb eines Jahres...
    von ventilator100
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.07.2009, 07:52
  3. Hallo. Nochmal eine Frage. Ich wollte bei...
    von geli & uwe
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 06.05.2009, 19:26
  4. Hallo! Kann mir jemand sagen was das genau...
    von okeih
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.12.2004, 17:57
  5. Hallo, wer hat Erfahrung mit Canal Digital? ...
    von Tjörnbo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.10.2004, 01:44
Sie betrachten gerade Rasentraktoren.