+ Antworten
12
  1. Warnung an Bert # 1
    Pancho

    Warnung an Bert

    Hej Bert,

    ich muss leider Deine Idylle dort oben etwas trüben, es kommt etwas auf Dich zu::

    Schliesse alle Fenster, Türen und weitere Öffnungen in deiner Hütte und hau dich vor den Computer und ruf folgende Website auf:


    http://nachrichten.t-online.de/vulka...41282546/index

    So jetzt weißt Du Bescheid warum!!

    Da ich weiss, dass du genug Proviant hast, kann ja nichts passieren.

    Halt die Ohren steif und behalte Deinen gütigen Humor.

    Gruss

    Pancho


  2. Warnung an Bert # 2
    elchmary

    Re: Warnung an Bert

    Hallo Bert,
    machs den Japanern nach und besorge Dir einen Mund- Atemschutz. Wenn es allerdings zu stark nach Schwefel riecht, dann nutzt dies auch nicht mehr, dann hilft nur noch ein Schluck aus der Sauerstoffflasche und schnellster Rückweg in die Zivilisation Richtung Süden.
    Erinnere Dich an Deine Mitbewohner in Herkunaleum und Pompeji. Die wollten bleiben - sie blieben.
    <
    Sei tapfer und sehe dem Geschehen munter entgegen, ich glaube nicht, daß Du Dir irgendwelche Sorgen machen musst, dafür bist Du wohl viel zu weit weg von Island.


  3. Warnung an Bert # 3
    Resi

    Re: Warnung an Bert

    Das ist ja krass! Gitb es das öfter das ein Vulkan
    den ganzen Flugverkehr lahmlegt??

  4. Warnung an Bert # 4
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Warnung an Bert

    Wie verhalten sich eigentlich Kurzwellen beim Auftreffen auf so eine Aschenwolke. Könnte eventuell grosse Reichweiten bringen...

    also ran an die Funke ;-)


  5. Warnung an Bert # 5
    Pancho

    Re: Warnung an Bert

    Hej Resi,

    als es den Mount St.Helens 1980 verblasen hat:


    http://de.wikipedia.org/wiki/Ausbruc...t._Helens_1980


    war der Flugverkehr grossräumig gesperrt.

    Ein Jumbo der KLM musste damals eine ausserplanmässige Landung
    in Canada hinlegen.

    Pancho


  6. Warnung an Bert # 6
    Johanna25

    Re: Warnung an Bert

    Danke Dir Pancho, dass Du diesen Artikel hier hereingestellt hast.
    Man vergisst doch zu schnell!!

    Hälsningar
    Gudrun Johanna

  7. Warnung an Bert # 7
    Pancho

    Re: Warnung an Bert

    Hej Gudrun Johanna,

    ja ist schon ein bisschen her.

    Ich mach mir jetzt aber doch etwas Sorgen um Bert!

    Normalerweise nimmt er sofort Stellung zu einem Thread...

    Aber vielleicht findet er vor lauter Ascheregen seinen Computer nicht mehr...

    Hoffen wir das Beste für Ihn.

    Gruss

    Pancho


  8. Warnung an Bert # 8
    Lillan

    Re: Warnung an Bert

    hej hej

    hier ein sehr interessanter Artikel und Fotostrecken zum Thema

    http://www.spiegel.de/reise/aktuell/...689153,00.html


    hälsningar, Lillan

  9. Warnung an Bert # 9
    Pancho

    Re: Warnung an Bert

    Hej Lillan,

    Sehr informativ .

    Danke

    Pancho


  10. Warnung an Bert # 10
    Lillan

    Re: Warnung an Bert

    ....und diese Info hat mir gerade ein Freund geschickt:

    http://playrapport.se/video/1965240#/video/1965226

  11. Warnung an Bert # 11
    Resi

    Re: Warnung an Bert

    huii, da merkt der Mensch mal wieder wie klein er in Wirklichkeit ist ;-)

  12. Warnung an Bert # 12
    Bonni

    Re: Warnung an Bert

    Das hab ich mir schon immer mal gewünscht, ich wär gern auf Island jetzt.
    Oder wenn Katla ausbricht...


  13. Warnung an Bert # 13
    pittbull

    Re: Warnung an Bert

    Hej,
    hab auf N 24 schon tolle Bilder davon gesehen. Wie es aussieht zieht die Wolke ziemlich über Nordschweden hinweg.
    Über Alaska passiert das öfter und da wird auch immer der Luftraum gesperrt,aber das kriegen wir Europäer anscheinend nie mit.
    Über Alaska ist ja auch nicht soviel Flugverkehr.
    Hoffentlich bleibt der Dreck auch oben und fällt nicht als schwarzer Schnee
    Häuser , Autos, Fenster usw. voll Asche .
    Michi

  14. Warnung an Bert # 14
    vita

    Re: Warnung an Bert

    Nun ist eben über NDR auch vor der Aschewolke über Nord-D. gewarnt worden. Also: Wäsche von der Leine holen... Vita


  15. Warnung an Bert # 15
    Waldmarie

    Re: Warnung an Bert


    Hi Bonni,

    wuensch di lieber nicht auf island zu sein, wenn Katla ausbricht. Die spuckt wie eine Wilde. Da oben halten alle den Atem an.

    Gruss
    Waldmarie

  16. Warnung an Bert # 16
    elchmary

    Re: Warnung an Bert

    Hej,
    wenn heute Abend die Sonne untergehen will und dabei sich der Abendhimmel rötet, dann dürfte der Ascheauswurf des isländischen Kraters am Eyjafjallajökull- Gletscher den Standort des Himmelsbetrachters erreicht haben.
    Für Hamburg wird dies bereits heute Abend erwartet.


  17. Warnung an Bert # 17
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Warnung an Bert

    pittbull geschrieben:


    > Über Alaska ist ja auch nicht soviel Flugverkehr.


    das sag mal nicht, die Flüge nach Ostasien führen weitestgehend über den Nordpol. Alsaka ist da ganz in der Nähe


  18. Warnung an Bert # 18
    George

    Re: Warnung an Bert

    Nur mal soviel zur Pankmache:

    Vulkanasche: Gefährlich für Flugzeuge, ungefährlich für Lebewesen Wolken aus Vulkanasche werden von Piloten immer gemieden. "Das ist sehr gefährlich", sagte der Sprecher der Pilotenvereinigung Cockpit, Jörg Handwerg. Wenn ein Pilot versehentlich in eine solche Wolke gerate, "heißt es um 180 Grad wenden und nichts wie raus", sagte Handwerg, der selbst eine Boeing 737 steuert. Die Asche könne zu Triebwerksausfällen, Ausfällen der Messgeräte für Höhe und Geschwindigkeit und zerkratzen Fenstern führen.

    Menschen und Tiere haben bei direktem Kontakt mit der Asche nichts zu befürchten. Bernd Zimanowski vom Lehrstuhl für Physische Geographie der Universität Würzburg: "Die Asche ist nur dann für unsere Gesundheit gefährlich, wenn wir wirklich sehr hohe Konzentrationen erhalten würden. Das ist aber hier überhaupt nicht zu erwarten." Der Geophysiker weiter: "Da ist nix radioaktiv oder giftig. Das ist nicht toxisch." Auch für Tiere und Äcker sei die Asche unbedenklich.


  19. Warnung an Bert # 19
    Anonymer Teilnehmer

    Re: Warnung an Bert

    George geschrieben:


    > Auch für
    > Tiere und Äcker sei die Asche unbedenklich.


    Sogar besonders nährstoffreich und gut für die Äcker!


  20. Warnung an Bert # 20
    Bonni

    Re: Warnung an Bert

    Ja genau, und auf Island wachsen die besten Pferde auf, seit Jahrhunderten.


  • Jürgen15.04.2010, 20:09

    Und was ist eigentlich damit gemeint "... ich streue mir Asche aufs Haupt" ! Müsste Bert ja gar nicht, nur vor's Haus gehen und warten.

  • pittbull15.04.2010, 20:09

    Das mit dem Flugverkehr über Alaska habe ich heute im Radio gehört.
    Mit der fliegerei kenn ich mich absolut nicht aus, da wir immer mit dem Auto in Urlaub fahren und beruflich fliegt auch keiner.
    Michi

  • Anonymer Teilnehmer15.04.2010, 20:37

    pittbull geschrieben:

    > Das mit dem Flugverkehr über Alaska habe ich heute im Radio
    > gehört.
    > Mit der fliegerei kenn ich mich absolut nicht aus, da wir immer
    > mit dem Auto in Urlaub fahren und beruflich fliegt auch keiner.

    Ich hab ja auf Deine Aussage über Alska wenig Flugverkehr sei geantwortet.
    Die Fluggesellschaften sind bemüht die Flugstrecken so kurz wie möglich zu halten um Kraftstoff zu sparen. Direktflüge von z.B. Frankfurt nach Tokyo oder Vancouver sind über den Pol( bzw etwas daneben) deutlich kürzer als fast parallel zum Äquator. Kannst das ja mal mit hilfe eines Balls und einem Massband ausprobieren

  • Pancho15.04.2010, 23:02

    Hej,

    aber immernoch kein "Lebenszeichen" von Bert !

    Hallo Bert: Hast Du dich unter deiner Hütte verkrochen und macht es dir

    bei deinem Freund dem Dachs gemütlich!?

    Oder vielleicht ist er beim Schnee... äh ich mein bei Asche schaufeln.....


    Mit einem sorgenvollen Blick nach Norsjö

    Pancho

  • Bert16.04.2010, 10:03

    Hallo Leute !

    Lag zwei Tage flach wegen enormer Knochen Schmerzen ( die schlimmsten seit 5 Jahren ! ). Diese bekomme ich immer bei extremen Wetteränderungen. Da das ganze bei mir am Dienstag Abend angefangen ist, weiß ich nicht ob die Luftdruckveränderungen des Ausbruch dafür in Frage kommet !? Aber gestern und heute ist der Himmel absolut Sauber und von Staub nichts zu sehen. Die Windrichtung war eher Süd-Ost und darum überwiegend nur Mittel- und Südschweden Betroffen.
    Danke für eure Tipps und hoffe, das es euch nicht so Hart getroffen hat !?
    Leider hatte ich die letzten 3 Tage den Funk aus gehabt, so das ich zu Reflektionen nichts schreiben kann.

    Ein schönes Weekend euch allen von

    Bert

  • Johanna2516.04.2010, 10:11

    Da wünsch ich Dir doch "GUTE BESSERUNG!"
    Die webcam "Renström" zeigt ja super Wetter. Sonne, blauer Himmel, aber noch reichlich Schnee.


    Mach´s gut!

    Gudrun Johanna

  • Lillan16.04.2010, 12:31

    hej Bert

    zunächst mal: gute Besserung!!!

    Es gab die letzten Wochen außergewöhnlich große Sonnenaktivitäten, die stärksten seit 2006, --vielleicht kann das ein Grund sein?? Viele lächeln ja über uns Wetterfühlige, aber ich bin der Meinung, dass was Wahres dran ist,--man kennt ja seinen Körper am besten. Du weißt, diese Vollmondgeschichten usw usf....

    hier kann man etwas über diese starke Eruptionen auf der Sonne lesen, im Artikel ist auch ein Link, der zu einer englischsprachigen Seite führt, spaceweather.com

    http://www.dn.se/nyheter/vetenskap/s...olen-1.1077357

    hoffentlich hast du nicht die Super-Nordlichter verpasst ;-) !! Aber es kommen ja noch mehr in den nächsten Jahrzehnten!!

    hälsningar, Lillan

  • Bert16.04.2010, 15:57

    Mein Nachbar Andreas hatte bei seiner Wetterstation enorme Druckabfälle aufgezeichnet !
    Ob diese nun im Zusammenhang mit dem Ausbruch oder um einen Normalen Wetterumschwung zum Frühling ist / war, können wir nicht Erkennen.
    Die Wetterfühligkeit kann ich aber auf jeden Fall auf den ändernden Luftdruck feststellen. Dabei dehnen sich die Knochen leicht aus oder ziehen sich zusammen. Unverletzte Knochen machen das unbemerkt mit. Sind dagegen Störungen im Knochen, wie z.B. Knochenbrüche, so verhält sich der Knochen nicht mehr Normal.
    Bei meinen über 30 Knochen Bruch Stellen, habe ich damit dann schon mächtig was zu verarbeiten !!!!!!
    Aber eine so Heftige Reaktion, wie in den letzten 3 Tagen, hatte ich noch nicht Erlebt !
    Nur wie sieht es dann bei mir mit 70 Jahren aus ?
    Krieche ich dann nur noch durch die Hütte ?
    Also werde ich weiter als Medizinisches Prachtexemplar weiter machen und euch ab und an mal die Ohren voll Stöhnen ( bei Schmerzen !! ).

    Heute Mittag haben wir uns mal den Schnee in der Wildniss angesehen. Da war nichts von Verunreinigungen aus Staubpartikel zu erkennen !


    Noch allen ein schönes Explosionsfreies Weekend von

    Bert

  • Pancho16.04.2010, 20:56

    Hej Bert,

    ich freue mich, dass Du wieder online bist und trotz deiner Schmerzen deinen Humor nicht verloren hast!

    Gute Besserung und noch ein schoenes staubfreies Wochenende

    von

    Pancho

Ähnliche Themen zu Warnung an Bert

  1. Von Pancho im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.04.2010, 20:56
  2. Von Bert im Forum Allgemeines Schwedenforum
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 21:42
Weitere Themen von Pancho
  1. Hej, zufällig habe ich folgendes in der...
    im Forum Schweden-Café
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.10.2011, 12:10
  2. Hej, da der Winter vor der Tür steht, sind...
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.11.2010, 19:01
  3. Hejsan, wie man auf der Kundenseite von EON...
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 08.10.2010, 23:27
  4. Hej, vielleicht kann mir jemand eine...
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 17:24
Andere Themen im Forum Allgemeines Schwedenforum
  1. Hej Welcher Heizer von Euch würde mir was...
    von Bodo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.01.2008, 20:52
  2. Hej! Die Wohnung ist leider schon vermietet...
    von Alex und Annika
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.01.2006, 12:34
  3. Hallo Oliver, dank Dir für die Infos über...
    von Der mit dem Elch tanzt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.08.2004, 23:27
  4. Weiß jemand, wo man in Berlin schwedische...
    von DMP
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 07.05.2003, 22:37
  5. Hallo, ich habe die Tage von einer Bekannten...
    von Anke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 14.01.2002, 08:25
Sie betrachten gerade Warnung an Bert.