• Ein Auslandsstudium in Schweden planen

    Logo Campus AgencyEin Auslandsstudium in Schweden ist eine tolle Möglichkeit, das Land und die Leute einmal genauer kennenzulernen. Im Gegensatz zu einer kurzen Urlaubsreise erlaubt ein Studium einen viel tieferen Einblick in die Kultur des Landes und ermöglicht spannende Reisen und Kontakte. Doch bei aller Idylle sollte der Aufenthalt in Schweden dennoch sorgfältig geplant werden. Dabei hilft das neue Portal Campus Agency.

    Campus Agency Homepage

    Studieren in Schweden

    Schweden ist ein beliebtes Ziel für ein Auslandsstudium. Egal ob als Austauschstudent für einen begrenzten Zeitraum oder gleich für das ganze Bachelor- oder Masterstudium: zahlreiche auf Englisch angebotene Kurse und Programme locken jedes Jahr eine Vielzahl von internationalen Studenten nach Schweden. Die großen Städte Stockholm und Göteborg sind hierbei besonders attraktiv. Aber auch Lund und Uppsala haben als typische Studentenstädte vieles für internationale Studenten zu bieten. Wer es lieber idyllisch mag, findet auch an kleineren Universitäten und Hochschulen interessante Angebote. Oder vielleicht doch lieber etwas abenteuerlicher im hohen Norden, mit Eishotel im Winter oder Mitternachtssonne im Sommer? Wer gerne reist, kann übrigens von Schweden aus leicht die anderen skandinavischen und nordischen Länder kennenlernen. Besonders attraktiv sind die zahlreichen Fährverbindungen, zum Beispiel nach Norwegen, Dänemark und Finnland, aber auch ins Baltikum.

    Sorgfältige Planung für einen unbeschwerten Aufenthalt

    Die guten Englisch- und sogar Deutschkenntnisse der Schweden machen die Organisation des Auslandsstudiums leicht. Dennoch sollte es sorgfältig geplant werden, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden und den Aufenthalt in vollen Zügen genießen zu können. Bei der Fülle der verfügbaren Informationen ist es manchmal schwer, den Überblick zu behalten. Das neue Portal https://www.campus-agency.com kann hierbei helfen: Es bietet eine Übersicht aller wichtigen Informationen für ein Auslandsstudium sowie für Work & Travel. Reiseinformationen und Hinweise gehören ebenso zum Angebot wie Vorstellungen einzelner Universitäten. Neben Schweden werden zahlreiche weitere Länder präsentiert. Reisende finden hier neben Hinweisen zu Land und Leuten auch Informationen zu behördlichen Regelungen, Tipps zur Immatrikulation und hilfreiche Links zu relevanten Websites. Besonders interessant für junge Studierende und Reisende sind die Tipps zu organisatorischen Themen wie Versicherungen, Banken oder Handyverbindungen. Wer sich rechtzeitig informiert kann hier nicht nur Geld sparen, sondern vor allem auch dem Auslandsaufenthalt gelassener entgegen blicken.

    Alle wichtigen Informationen im Netz

    Fast alle größeren schwedischen Internetseiten sind auch auf Englisch abrufbar und bieten eine Menge von Informationen für Studierende und Reisende. Um sich einen ersten Überblick zu verschaffen, bietet https://www.campus-agency.com eine gute Anlaufstelle mit Informationen zu Schweden und weiteren Ländern. Wer auf dem neuesten Stand bleiben möchte, sollte außerdem die dazugehörige Facebookseite liken: https://www.facebook.com/the.campus.agency.